Nehme ich bei Weight Watchers schneller ab,wenn ich gesparte Punkte nicht esse?

8 Antworten

Selten soviel ernährungsphysiologischen Müll gelesen.1. Esse weniger als Du verbrauchst = abnahme2. Der Körper kennt keinen kaputten Stoffwechsel, selbst mit Schilddrüsenüberfunktion ist der Mehrverbrauch an Kalorien verschwindend gering. Das sind alles so Mythen *koppschüttel

Ich habe auch mit WW angefangen aber ich brauche überraschenderweise seeehr wenig punkte, da ich nun sehr viel Früchte und andere Lebensmittel esse die keine, bzw. wenig Punkte haben. Ich nehme aber nicht ab! Ich habe auch schon gehört, dass wenn man wenig isst, der Körper auf Sparflamme stellt und man dann beim nächsten Mal "Vielessen" zunimmt. Ich esse aber genug, muss nie an Hunger leiden. Mein Stoffwechsel sollte also normal funktionieren?

hallo zusammen habe mir hier die ganzen berichte durchgelesen......und habe eine frage die vielleicht auch viele interessiert.

was ist wenn mann was zu hause oder drausen ißt wo es niergends im buch steht wieviel punkte das hat. dann schätzt man die punkte...und dann fehlt vielleicht 1 oder 2 punkte oder umgekährt 1 oder 2 zu viel von den du nichts weißt.hast ja nicht immer eine waage zu hand.dann hast du am ende des tages keine volle punktzahl die dir zusteht...und nun?

Was möchtest Du wissen?