Nehm mir immer vor, wegzugehen & Sage am Ende alles ab..

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So denke ich auch manchmal vorher.. Aber das denke ich mir ''NEIN DAS IST ASI IN DER LETZTEN MINUTE ABZUSAGEN!!!'' Und dann gehe ich doch dahin

Und was kommt raus?? Am Ende war es der Hammer!!

Also stell dich bitte nicht so an, und lass deine Freunde nicht im Stich :/

Jor, kenne ich auch. Es fehlt der berühmte Tritt in den Hintern, sodass man sich aufrafft.

Hol paar mal tief Luft und gehe entschlossen ins Bad, mach dich frisch (evtl. duschen), bisschen schminken und frisieren, flott anziehen, gar nicht lange überlegen, alles hintereinander durchziehen und deine Freunde mit deiner Anwesenheit überraschen und mitfeiern.

Nun mach schon und hänge nicht weiter am PC rum. ;-)))

wehret den anfängen -- dein "unlustgefühl" ist bedenklich -- treibe viel sport, stelle deine ernährung auf vegane kost um und freue dich auch an kleinigkeiten -- wird schon -- aber bitte nicht weiter hängen lassen

Tja das ist halt manchmal so.. Aber wenn du doch selber weißt, dass es dir grad gut tun würde, dann sag doch einfach wieder zu ? Sag der Grund, weswegen du abgesagt hast, hat sich erledigt.. Und los gehts ;)

Mein Vater hätte dazu gesagt, was sein Vater zu ihm immer gesagt hatte:

"Nimm Dir nichts vor - dann schlägt Dir nichts fehl !" :)

Geht mir auch oft so...Dieses Aufgebretzel und dann das Wachbleiben,bis es überhaupt los geht...Nächsten Tag ist man dann fertig...Ich hab da auch keinen Bock drauf..

Was möchtest Du wissen?