Neckermann / Ratenzahlung

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

so ein quatsch 20% zinsen ich glaubs ja nicht.Also ich habe mir kürzlich ein LED Ferseher bei Neckermann auf Raten bestellt.Diesen hatte ich eig. geplant in 24 Raten zu bezahlen und sollte für die gesamte Laufzeit 180€ zinsen zahlen.Nun da ich das Geld locker habe,bezahle ich den jetzt komplett ab und muss keine Zinsen mehr zahlen.;)

Möbel würde ich nie bei einem Versandhandel bestellen. 1.lange Lieferzeit 2.Meistens fehlen paar Schrauben,dann muss du wieder warten bis die eintreffen das dauert auch wieder sehr lange. 3.Ist häufig das die Sachen beschädigt sind 4.Preis/leistung schrott!!

Ich rate davon ab!!

Ihr meint also ich solle mal Fragen, ob ich mir einen Kredit bei der Bank aufnehmen kann?

Ich bin in einer Ausbildung und verdiene knapp 600 € ( 1.Lehrjahr) ich denke nicht, das die mir einen so hohen Kredit gewähren?

Und auch sonst. Ich wohne bei Mutti, meine Verpflegung muss ich nicht bezahlen. Den Führerschein mache ich gerade, aber meine Arbeitsstelle kann ich locker mit dem Fahrrad erreichen.

Also habe ich keine kosten. Von meinen 600 € gehen lediglich die Rate für den Fernseher 65 € und 40 € VL ab ;)

Ja du musst halt 18 sein, nicht in der Schufa stehen, ja und manchmal, ich weiß nicht, wie das bei Neckermann ist, muss man ne Anzahlung machen

der effektive Jahreszins ist horrend bei Neckermann, frag lieber nach einem Dispo bei Deiner Bank oder nach einem Konsumentenkredit. Ist garantiert billiger!

Sparen und Barzahlen sonst früher oder später Schuldenfalle .

Ich denke kaum das ich in eine Schuldenfalle gerate ;) Meine Bestellungen halten sich in sofern noch in Grenzen, das ich die Artikel auch mit zwei Monatsgehältern bezahlen kann. Da ich aber lieber auf Raten bezahlen würde, um somit trotzdem genug Geld im Monat zur Verfügung zu haben ...

Ich habe auch einen Fernseher auf Raten ( Der läuft nächstes Jahr im September aus 65€ im Monat, der läuft aber über meine Mutter..

0
@PussyDLX

Alle Leute die ich kenne die Ratenzahlungen machen, sind verschuldet oder werden es. Wenn man das Geld nicht sofort locker hat. Bist du eigentlich schon ein Fall der sich verschulden wird oder sich die Sachen oder viele Sachen nicht leisten kann/wird.

0
@PussyDLX

Ah ok, solang man es im Griff hat ists ja kein Problem. Aber viele überschulden sich halt leider :(

0
  1. die Sachen bekommst Du woanders billiger. 2. muß es nicht bei Neckermann mit der Ratenzahlung klappen, sondern bei Dir

Ist überhaupt nicht zu empfehlen - die Zinsen betragen bis zu 20 %. Spare oder nimm einen Bankkredit!

Aber achtung: Überlege dir im Vorhinein, wie du das zurückzahlen kannst und willst, sonst laß es sein. Mach dir eine Aufstellung von deinen fixen monatlichen Kosten plus dem, was du fürs Leben brauchst. Wenn dann noch ein Betrag über bleibt, der über die notwendige Rate hinausgeht, dann kannst zu es wagen dich zu verschulden.

0

Ich kann dir nur Otto empfehlen, Neckermann habe ich selber noch nie was bestellt.

Schau doch mal bei Ebay rein.

Oh nein.Bitte keine Ratenzahlung.Wenn du kein Geld hast dann such dir was günstiges in der Zeitung oder frag Freunde ob die was auf dem speicher haben.Hauptsache DLX;-)

Was möchtest Du wissen?