Nebenwirkungen von Kapseln?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In der Regel nicht. 
Erstmal, warum sollte jemand so viele Kapseln nehmen, dass er sich Sorgen macht, das könnte schädlich sein? 

Aber egal. 
Es gibt verschieden Arten: 

Carrageen.

Cellulose.

und

Gelatine. (der Großteil der Tabletten)

Im Magen gehen nur ein Teil der Tabletten auf, viele gehen erst im Darm auf, die sind dann beschriftet mit "magenaft-resistent". 

Sowohl Gelatine als auch Cellulose können in der üblichen Dosierung nichts anrichten. 
Carrageen eigentlich auch nicht, die empfohlene Maximal Tagesdosis liegt bei: 

75 mg je kg Körpergewicht.

Das wären: 

75mg * 75kg = 5625mg/kg = 5,625g/kg.

Also die Hüllen der Tabletten (vorausgesetzt sie bestehen aus Carrageen) sollten nicht mehr wiegen als ~ 6g.
Dann könnte etwas passieren, wie zum Beispiel eine Geschwürbildung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?