Nebenwirkungen von Entschlackung Entgiftung Wasserkur

4 Antworten

Danke für eure Antworten.

Werde natürlich zum Artzt gehen wenn das nicht besser wird aber ich fühle mich Topfit und merke das mir das ganze eigentlich sehr gut tut. 

Dachte mir nur vielleicht ist das normal das die lymphe zu tun haben um den ganzen dreck der da ausgespühlt wird zu verarbeiten. :)

solche Trink-bzw.Fastenkuren sollte man grundsetzlich nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt machen.Ich würde Dir raten,lieber Florian,sofort einmal zu einem Arzt zu gehen.

ich denke mal, daß ein einfacher anruf bei deiner hausärztin dir klarheit bringt.

Zu viel Tee schädlich?

Hallo Leute, hab ne Frage. Ich achte zurzeit auf meine Ernährung. Habe sie auch vor 1,5 Jahren umgestellt und her die Zeit ca. 15 Kilo abgespeckt. Nun will ich das fördern und noch paar Kilos abspecken, da ich zwar nicht fett aber pummelig bin :-) gehe auch mindestens 3-4 mal die Woche ins Fitness und mache kraft und ausdauersport. Zu meiner Frage. Ich trinke sehr gern schwarzen Kaffee und ungesüßten Tee. Ob Pfefferminz, Brennnessel, Fenchel-Anis-Kümmel, Fenchel, Kamille, grüner oder Kräutertee. Ich liebe sie alle. Und ich trinke am Tag meist mehrere Liter davon. Hab ne kleine Kanne, die 1,5 Liter umfasst. Lege dann immer 3-4 Beutel in die Kanne und übergieße 1,5 Liter Wasser. Lasse es ziehn und trinke es dann. Meist 2 Kannen mit verschiedenen Tee Sorten. Also zB je eine Kanne Brennnesseltee und Fenchel Anis Kümmel Tee. Meine Mutter beschwert sich und meint das ich es übertreibe. Aber ich trinke nun mal sehr gern. Trinke auch täglich mindestens 2 Liter stilles Wasser und dazu noch diese Tee's. Übertreibe ich wirklich? Oder hat das keine Nebenwirkungen auf die Dauer? Das geht jetzt seit ca. 2 Monaten so das ich sehr viel Tee trinke. Ich selber bemerke keine Beschwerden und hab auch keine negative Entwicklung gemacht. Was meint ihr dazu? Ich muss zwar alle 45 min auf Toilette aber das stört mich nicht wirklich 😅

...zur Frage

Kann man zu viel Tee trinken?

Ich trinke jetzt seit so 2 Wochen jeden Tag ca. 1 Liter Brennesseltee, weil der entschlacken soll, wie meine oma mir sagte, um abzunehmen. Heute habe ich aber ca. 2 Liter Blasen-Tee getrunken, weil ich eine Blasenentzündung hab (da soll man dann ja oft aufs Klöchen ;) ). Was ich jetzt mal wissen wollte: Kann man zu viel Tee trinken, oder ist das egal? Ist ja eigentlich quasi nur Wasser....?

LG Katha

...zur Frage

Muss für 1 Liter Tee 1 Liter Wasser kochen?

Hallo, ich trinke täglich einen Liter kalten grünen Tee (2 Teebeutel). Muss der Tee unbedingt in einem Liter heißen Wasser ziehen, oder genügt es, die 2 Beutel nur in einer Tasse heißem Wasser ziehen zu lassen, um ihn anschließend mit kaltem Wasser auf einen Literr zu "strecken"? Ich meine: ist das Aroma dann das gleiche, wenn ich auf diese Weise Energie spare? Danke schon mal ...

...zur Frage

Entschlacken - 1 Woche lang nur Tee und Wasser? Gesund?

Hallo :)

Ich wollte mal für meinen Körper was Gutes tun und ihn mal richtig ausgiften lassen für eine Woche. Ich habe von einem Kollegen gehört das er dazu eine Woche lang nur Tee und Wasser zu sich nimmt. Da ich denke, das man kaum körperlich leistungsfähig sein kann, werde ich das auch nur in meinen Ferien ausprobieren. Mir geht es auch garnicht wirklich um den Abnehmeffekt, nur halt um die Entgiftung. Jedoch will ich auch keinen Jojo - Effekt hervorrufen und wollte fragen ob es eig. gesund ist und ob der Jojo Effekt dramatisch sein würde? Zudem will ich sagen, dass ich momentan relativ viel Zucker zu mir nehme und nach der Entschlackung eine gesündere Lebensweise mit mehr Gemüse und Früchten aneignen möchte.

Danke schonmal!

...zur Frage

İch hasse trinken (wasser)

Bin 16(w). ich bin noch nie ein guter "trinker" gewesen. Die 2 Liter pro Tag kann ich nie im leben mit wasser trinken erreichen. trinke oft nur tee...ich glaube bin tee suchtig :D ich kann einfach net wasser trinken...mir wirds schlecht wenn ich wasser trinke... Was soll ich tun? nur tee trinken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?