Nebenwirkungen von Atenolol bei gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten gegen Diabetes

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte beim Arzt nochmal nachfragen. Bei den ganzen Medikamenten die du nehmen musst würde ich lieber den Arzt fragen und ihn auch auf die Nebenwirkungen hinweisen die du hast. Lieber einmal zuviel nachfragen ob die Kombinationen der Arzneimittel auch zusammen passen, es ist alles schonmal vorgekommen das der Arzt das nicht beachtet hat. Leider.

Die Verdauungsprobleme können vom Metformin verursacht sein, das ist eine typische NW. Darüber, dass du einen ß-Blocker bekommst (Atenolol) kann man geteilter Meinung sein. ß-Blocker bei Diabetikern sind etwas unbeliebt, weil sie die Symptome einer Unterzuckerung "verschleiern" können...

wenn Du den ARZT nicht fragen willst, so kannst Du

auch den APOTHEKER fragen- beide werden Dir genauestens antworten,

dafür sind sie da!

Was möchtest Du wissen?