Nebenwirkungen Pille dannach?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo artuxr,

erst einmal gut, dass ihr euch nach eurer Kondompanne gleich um die Pille Danach gekümmert habt.

Es gibt natürlich auch viele andere Gründe für Unsicherheiten, Launen und Stimmungsschwankungen. Dass Hin-und-Her, wen sie nun liebt – dich oder doch nicht, ist schon irgendwie seltsam. Aber ich finde es schon richtig, dass wenn sie mit dir zusammen ist, sie nicht mit einem anderen Typen rummacht.

Vielleicht hängt es mit dem Ereignis der Kondompanne selbst zusammen – war sie enttäuscht, wütend oder so?  Sprich am besten daher nochmal mit deiner Freundin und erkläre ihr, was dir im Kopf umgeht und warum du dir Gedanken machst. Vielleicht lässt sich die Situation lösen.

Stimmungsschwankungen sind nach der Pille Danach als sogenannte Nebenwirkung bekannt. Da der Wirkstoff der Pille Danach nach einigen Tagen abgebaut ist, bzw. keine Wirkung mehr hat, sind diese Nebenwirkungen in der Regel selbstlimitierend (gehen von selbst wieder weg). Das ist aber auch immer individuell verschieden. Sie sollten also eigentlich wieder verschwinden.

Hat deine Freundin mittlerweile ihre Periode bekommen?

Wenn die Symptome nicht verschwinden, wendet euch zur Beratung und Klärung  nochmal an ihren Frauenarzt.

Alles Gute für dich und deine Freundin, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?