nebenwirkungen aripiprazol?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da werden dir Erfahrungsberichte anderer eher wenig weiterhelfen. Psychopharmaka wirken auf jedes Individuum so unterschiedlich, dass dich eine Reihe von Berichterstattungen viel mehr durcheinander bringen dürften!
Es ist gut, dass dein behandelnder Arzt bereits informiert ist, wenn du dort beschreibst wie heftig die Nebenwirkungen sich auf deinen Alltag auswirken so wird er wissen was zu tun ist und dir bei der Lösung des Problems behilflich sein.

Alles Gute dafür,

wünsche ich Dir!!

Aripiprazol ist ein atypisches Neuroleptika und somit logischwerise ein Psychopharmaka. Psychopharmaka wirken bei allen anders. Ich hatte auch Aripiprazol und konnte davon nicht mehr schlafen!

Was möchtest Du wissen?