Nebenwirkung "Stimmungsschwankungen" von der Anti Baby Pille schon nach einer Woche bemerkbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann schon sein, manchmal schlagen die Nebenwirkungen der Pille recht fix ein. In dem Fall - Depressionen oder Stimmungsschwankungen finde ich schwierig lange auszuhalten - absetzen.

Such dir ein anderes Präparat oder verhüte gleich hormonfrei, da hast du das Risiko gar nicht erst. Ich bin auch wegen Depris und Stimmungsschwankungen auf eine hormonfrei Methode umgestiegen - und es war wirklich die beste Entscheidung!

Habe jetzt den cyclotest myway (Verhütungscomputer) und der ist wirklich sehr gut. Zuverlässig, einfach und definitiv ohne Nebenwirkungen - bin sehr zufrieden. Hormone scheinen immer die erstbeste Lösung zu sein, aber es gibt mittlerweile wirklich gute Alternativen zum Verhüten - ohne Hormone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmungsschwankungen zählen zu den häufigsten Nebenwirkungen der Pille (1 von 10 Frauen). Das kann also schon der Fall sein. Was meinst du mit 'wieder angefangen'? Hattest du sie abgesetzt oder hattest du einfach nur die 7-tägige Pause gemacht?
Wenn es ganz schlimm ist, würde ich dir empfehlen deinen FA um Rat zu bitten. Vielleicht kommt ein Pillenwechsel in Frage.
LG:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?