Nebenverdienst mit langem Haar

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du dich auf "Haare" spezialisieren willst, dann kannst du wohl nur für Friseure/innen arbeiten und als "Gage" wirst du nie mehr bekommen als kostenlos frisiert zu werden.

Wenn du professionell Model werden willst, dann können dir deine langen gepflegten Haare bei einer Bewerbung bei einer Modelagentur nützlich sein, aber darauf spezialisieren kannst du dich nicht.

Aus Kundensicht: Der Haarpflegemittelproduzent wird nie "Haarmodels" suchen, sondern Models mir für sein Produkt geeigneten Haaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?