nebenverdienst bei grundsicherungsrente?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Bezieht man die Grundsicherung, wird jedoch jeder Verdienst zu 100 Prozent angerechnet".

http://www.zdf.de/Volle-Kanne/Nebenjob-zur-Rente-6869520.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von berlinopa
30.07.2013, 14:00

danke für die prompte antwort.. wenn alles angerechnet wird, ist es aber sicherlich möglich, kosten ( versicherung, steuer, kraftstoff etc.) in abzug zu bringen .... wie soll das gegebenenfalls dokumentiert werden `?

0

Was möchtest Du wissen?