Nebenkosten zu Hoch (Heizung)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn zwischen den Lamellen eine starker Verschmutzung herrscht bedeutet dies gleichzeitig natürlich auch, dass die Luft (und damit die erzeugte Wärme) von den Lamellen aus nur eingeschränkt in den Raum transportiert werden kann. Sprich deine Heizung dürfte damit auch weniger Leistung an den Raum abgeben. Da ich selbst in einer Wohnung wohne die im Winter nur suboptimale Wärme erreicht, kann ich dir erfahrungsgemäß sagen, dass es meist weniger an der Heizung liegt, sondern viel mehr am Isolierungszustand des Hauses. Ich habe beispielsweise drei Außenwände, eine davon nicht mal verputzt und zudem ist die Wohnung unter mir eine dieser ach so tollen Geschäftswohnungen, in der 4 Wochen im Jahr jemand anzutreffen ist und den Rest der Zeit alles leer steht – ergo auch nicht geheizt wird. Kälte von außen, Kälte von unten >> da kann die Heizung bollern wie sie will. Altbau halt. Wenn das bei dir ähnlich sein sollte, liegt das Problem definitiv nicht am Heizkörper. Auch undichte Türen und Fenster können schnell die Wärme entziehen und deine Heizung damit unnötig Leistung erzeugen lassen. Sollte der Heizkörper im Winter bei voller Leistung allerdings nur lauwarm werden, solltest du schnellstens deinen Vermieter konfrontieren und auf den Tisch hauen. Dann liegt da nämlich ein grundliegendes Problem vor (Luft im System, mangelnde Isolierung der Heizrohre, zu geringe Erwärmung des Heizwassers).

Was nennt sich da denn hoch und welche Einheiten wurden denn abgelesen bzw. verteilt? Die Frage ist mir zu dünn und sollte erg. werden, bitte. Schnitt in unseren Hütten 1,40 EUR/qm und Monat ohne WW.

Schmutz kann die Abstrahlung der Wärme etwas beeinträchtigen, aber nicht so das es die Heizkosten übermäßig beeinflußt.

Hohe Heizkosten resultieren eher von einem höheren Verbrauch und gestiegener Energiekosten.

Um welchen Abrechnungszeitraum geht es denn?

Bezüglich der Heizkostenabrechnung 2013 ist zu bedenken, dass wir bis Mitte April 2013 Frost hatten, was sich merklich auf die Heizkosten ausgewirkt hat - bei einer Wohnungsgröße von ca. 60 m² machte das hier ca. 150-300 € Mehrverbrauch pro Wohnung in Bezug auf das Vorjahresergebnis aus.

Die Verschmutzung der Lamellen führt lediglich dazu, dass die Wohnung nicht anständig warm wird, da die Luft nicht richtig durch den Heizkörper zirkulieren kann.

Das kann nicht viel Unterschied machen. Wird der Heizkörper richtig warm im Winter? Falls nicht, kann es sein, dass zu viel Luft im System ist. Du solltest den Heizkörper natürlich auch reinigen, aber achte vor allem darauf, dass er nicht mit Möbeln zugestellt wird und die Wärme gut abgeben kann.

Achte dann darauf, ob er im Winter gut warm wird. Wenn nicht, bestehe auf einer Wartung. Miss die Zimmertemperatur. 20° sollten reichen. Lieber mal einen Pullover überziehen.

Naja, deine Frage hat schon ihre Berechtigung, ihren Sinn.

Aber nehmen wir mal an, du warst überhaupt nicht anwesend, hast nicht geheizt. Also alle Heizkörperventile zugedreht.

Hast du dann keine heizkosten zu bezahlen? Hmm, nun denkst du, warum fragt der so komisch, gell.

Nun, die Heizung ist ja trotzdem gelaufen, auch wenn du alle deine Ventile zu hattest. Und abgerechnet werden kann ja auch nach Wohnflächenaufteilung der Mieter.

Fraglich bleibt somit die Verrechnungsweise deiner Nebenkostenabrechnung.

Angenommen deine Heizukörper wären alle blitzesauber, aber anstatt voller Heizungswasser nur 3/4 voll, der Rest wäre Luft darin. Dann hast du ja trotzdem Wärme verbraucht und zwar unwirtschaftlich wegen gewisser Mängel. Aber Kosten entstanden trotzdem und die verrechnet der Vermieter halt, ohne viel zu schauen ob die Kosten wirtschaftlich waren oder nicht.

Ich habe zwar keine Heizkörper sondern Fussbodenheizung. Aber hinsichtlich deiner Frage dürfte da einiges ähnlich sein. Bei dir vermutest du Schmutz als wesentlichen Faktor. Nunja, dann müsste ich mir ja auch Gedanken machen, ob mein Fussboden immer einwandfrei sauber sein soll und nur ja kein Teppich drauf liegen darf.

Da macht ein gekipptes Fenster meiner Holden weil die so gerne frische Luft mag, mehr aus als Schmutz oder Teppich. ;-)

wie alt ist der Heizkesel im Keller den

Und, wie hoch sind die Kosten??? Pro m²??

Was möchtest Du wissen?