Nebenkosten, wie hoch sollten sie sein?

3 Antworten

Laut Mietkostenspiegel liegt der Durchschnitt in D bei 2,14 EURO / m². Der reale Wert hängt von vielerlei Gegebenheiten ab. Er kann also sowohl drunter als auch drüber liegen. So hast du aber eine Orientierung. 3 EURO erscheinen mir aber zu hoch.

Das halte ich auch für normal. Kommt ja immer drauf an, welche Müll-/Wasser-/Abwasser- und sonstige Gebühren die Kommune erhebt. Vielleicht ist es ja im Nachbarstädtchen billiger?

Ich weiss nur, dass ich zuletzt für eine 190qm Wohnung 60 Euro NK incl. Heizkosten gezahlt habe. Und 2-3 Euro pro qm zahle ich ja teilweise nicht mal für die Kaltmiete.

0

man rechnet als Nebenkosten 2-3 €/qm

Gesamtmiete WG?

Hallo, ich will in eine WG umziehen und nach dem ich ein paar WGs gefunden habe, habe ich etwas festgestellt. Und zwar die Miete ohne Nebenkosten beträgt zb 150 Euro, NK 0 Euro, aber die Gesamtmiete 400 Euro. heißt das, 250 Euro NK oder bezahlen alle Bewohner gemeinsam diese 400 Euro?

...zur Frage

320 Euro Kaltmiete + 75 Euro Nebenkosten inkl. 40 Euro Heizkosten = 395 Euro Gesamt?

Hallo,

kurze Frage wie ihr oben schon sehen könnt....sind die 40 Euro Heizkosten schon in den Nebenkosten enthalten? Oder kommen diese noch oben drauf?

Lieben dank für eure antworten im Voraus und noch einen angenehmen Sonntag.

...zur Frage

Heizkosten in Nebenkosten enthalten - Frage

Hallo,

ich habe mir eine Wohnung über einen Makler angeschaut, in dem Expose stand Heizkosten in den Nebenkosten enthalten.

Die NK belaufen sich auf 100€ für 92qm.

Die Frage, ist bei den NK auch das Öl von der Zentralheizung mitberechnet oder nur die Kosten für die Benutzung?

Also würden die NK in etwa durch die Heizkosten auf 200€ steigen?

...zur Frage

Inklusivmiete/Pauschalmiete Jobcenter

Ich zahle 230 Euro Kaltmiete und 80 Euro Nebenkosten (ALLE NK, auch Strom). 230 Kaltmiete und 80 Nebenkosten (Beträge für einzelne Nebenkosten sind nicht aufgeführt. Nur "80 Euro Nebenkosten".

Das Jobcenter zahlt 310 Euro. (also auch den Strom mit). Normalerweise muss man den Strom ja selbst bezahlen, aber laut diesem Urteil dürfen sie mir nicht die Strompauschale abziehen oder?

Es geht um folgendes:

http://www.erwerbslosenini-celle.de/2012_02_01.html

Wie soll ich mich verhalten

...zur Frage

Zahle ich zu hohe Nebenkosten (43 m2 Wohnung, 1 Person, siehe Details)?

Hallo zusammen!

Ich frage mich momentan ob es normal ist so hohe Nebenkosten zu haben.

Also, ich wohne in einer 43m2 Wohnung und zahle kalt 340,- Euros, dazu kommen 93,- Euro für Gas, Heizung, Warmwasser und zusätzlich noch 43,- Euro Strom im Monat!

Was knapp 500,- Euro ausmacht!

Ich bin ziemlich sparsam, also duschen tue ich beinahe täglich, allerdings gehe ich dabei sparsam mit meinem Wasser um, schalte es aus während ich mich einseife usw... Baden tue ich nie.

Ich bin berufstätig, also den ganzen Tag nicht zuhause und schalte alle elektrischen Geräte aus, also keine Standbys an TV oder sonstiges..

Finde die Nebenkosten schon ziemlich hoch.

Was meint ihr?

Freue mich über Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?