Nebenkosten für 1 Person = 80 €! Richtig oder zu viel?

4 Antworten

Die Anzahl der Personen spielt bei den Nebenkosten nur eine geringe Rolle (Wasserkosten, Warmwasser) bei allen anderen Kosten macht es eigentlich nichts aus. Wenn du allerdings sparsamer als vorher bist, kann es durchaus etwas ausmachen. Strom zählt normal nicht zu den Nebenkosten da der extra gezahlt wird.

Die Rechnung, die Kosten zu halbieren, geht nicht auf, da manche Kosten unabhängig von der Personenzahl immer gleich hoch anfallen, z.B. die Grundsteuer. Der Strom ist i.d.R. sowieso kein Bestandteil der NK, sondern wird vom Mieter direkt mt dem Stromlieferanten abgerechnet. Wenn die 80 Euro tatsächlich zu hoch sind, wirst Du ja eine stattliche Erstattung erhalten. Die ist das beste Argument, mir dem Vermieter über eine Senkung zu verhandeln. Normal werden die Vorauszahlungen immer für eine Abrechnungsperiode festgelegt und unterjährig nicht verändert! Die Ablesung der Heizungs- und Wasserzähler mußt Du normal mit Unterschrift bestätigen und erhälst einen Durchschlag!

Außer beim Strom wird doch vor allem der Wasserverbrauh sinken. Da aber die Nebenkosten jährlich abgerechnet werden, steht dir das zuviel gezahlte Geld zu und müßte ggf. zurückgezahlt werden. Aus eigener Erfahrung würde ich 80 Euro Nebenkoten für eine Person als Vertretbar und nicht überhöht ansehen.

was ist in meinen Nebenkosten enthalten?

Mein Vermieter verweigert mir , die Auflistung der Nebenkosten , ich weis bis Heute nicht , wohne dort schon seit einem Jahr , was Alles in den 80 € Nebenkosten enthalten ist . Gas uns Strom zahle ich extra an den örtlichen Anbieter !

für Antwort DANKE im Voraus Anja

...zur Frage

nebenkosten erhöhung nach drei monaten erlaubt?

hi leute,

so ich erkläre mal los: ich wohne mit meiner frau und unseren zwei töchtern die eine 3 jahre alt und die andere ist noch ein säugling. seit dezember 2013 in einer neuen wohnung. wir bezahlen 230Euro an nebenkosten. nun ist unsere vermieterin anfang februar zu uns gekommen und möchte von uns eine nachzahlung von 80 euro und das wir die nebenkosten auf 270 euro erhöhen also 40 euro mehr. ist das rechtskräftig was sie will? ich meine wir wohnen erst seit drei monaten dort und ich finde es unverschämt sowas zu fordern. in der wohnung in der wir vorher gewohnt haben hatten wir nur 180 euro nebenkosten und da sind wir am ende des jahres auf null gekommen und dort war hausmeister usw. dabei. diese vierzig euro möchte sie mehr haben wegen wasser. dazu muss ich noch sagen in unserer wohnung hatte bis zum 01.12.2013 eine sechsköpfige familie gewohnt.

danke im vorraus für antworten

mfg

...zur Frage

Wird in Mietwohnungen im April die Heizung automatisch abgestellt?

und falls ja, ist das eine Mietminderung ? auch im Frühjahr können die Nächte kühl sein und ich friere schnell, zahle regelmäßig Heizkosten und seit heute nachmittag ist meine Heizung fast kalt. muss man sich diese Frechheit gefallen lassen ? ist sowas rechtswidrig ?

...zur Frage

Zahle ich zu hohe Nebenkosten (43 m2 Wohnung, 1 Person, siehe Details)?

Hallo zusammen!

Ich frage mich momentan ob es normal ist so hohe Nebenkosten zu haben.

Also, ich wohne in einer 43m2 Wohnung und zahle kalt 340,- Euros, dazu kommen 93,- Euro für Gas, Heizung, Warmwasser und zusätzlich noch 43,- Euro Strom im Monat!

Was knapp 500,- Euro ausmacht!

Ich bin ziemlich sparsam, also duschen tue ich beinahe täglich, allerdings gehe ich dabei sparsam mit meinem Wasser um, schalte es aus während ich mich einseife usw... Baden tue ich nie.

Ich bin berufstätig, also den ganzen Tag nicht zuhause und schalte alle elektrischen Geräte aus, also keine Standbys an TV oder sonstiges..

Finde die Nebenkosten schon ziemlich hoch.

Was meint ihr?

Freue mich über Antworten.

...zur Frage

LBV Hamburg, welchen Termin wählen für normale Gebrauchtwagen anmeldung?

Hallo, wohne in Hamburg und habe einen Gebrauchtwagen aus Niedersachsen elauft den ich nun anmelden will.

welche Termin auswahl muss ich buchen?

Z.06?

Danke im vorraus, das ist echt kompliziert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?