nebenjobs, AGs wichtig für den Beruf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je mehr Aktivitäten du nachweisen kannst, desto besser können Arbeitgeber deine Interessen und deinen Arbeitswillen einschätzen.

Ehrenamtliche Arbeit.

Künstlerische Theater oder Foto AG.

Und so weiter - bedeutet, dass Arbeitgeber dann deine Interessen raus lesen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cornyx
09.10.2011, 22:27

Ach und das du im Beispiel oben zB im Team funktionierst und kein Einzelgänger bist.

0
Kommentar von katiuschka98
10.10.2011, 14:02

danke fuer die antwort ;D

0

Nebenjobs und AGs in der Schule sind hilfreich für den Lebenslauf. Du solltest jedoch nicht zu viele machen und erst recht viele verschiedene, sondern gezielt in eine Richtung gehen. Wenn du 10 verschiedene Nebenjobs aufführst kommt ein Arbeitsgeber eher auf die Idee das du andauernd deine Meinung wechselst und nicht sehr beständig bist. 1 bis 2 Nebenjobs reichen vollkommen aus, mehr sind nicht nötig im Lebenslauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von katiuschka98
10.10.2011, 14:04

ja danke ;D aber zum beispiel ags bin ich einbisschen anderer meinung weil wenn viele und verschidene ags gemacht hat kannn das auch heissen das man sich für viele sachen interesiiert und das man allles durch ziehen kann oder ?

0

Was möchtest Du wissen?