Nebenjob von zu Hause aus/Heimarbeit Tätowieren?

2 Antworten

Mal völlig ab davon, dass ich das für eine ziemliche Schnapsidee halte:

Du musst ein Gewerbe anmelden und dir einen Gewerbeschein holen. Eintrag im Handelsregister ist nicht erforderlich.

Dann muss das Gewerbe beim Finanzamt angemeldet werden und du beantragst die Kleinunternehmer-Regelung. Dann reicht das Führen eines Kassenbuches mit einer entsprechenden Auswertung für den Jahresgewinn. MWSt braucht dabei nicht berücksichtigt zu werden, die darfst du auch nicht berechenen oder absetzen.Der Gewinn wird dann einfach auf das Einkommen dazugerechnet und mitversteuert.

Kann mich der Antwort von Hambuger02 anschließen. Zu bedenken ist aber was ganz wichtiges: sofern du in einer Mietwohnung wohnst, benötigst du die Zustimmung des Vermieters zur gewerblichen Nutzung. Egal ob Haupt oder Nebengewerbe - es werden Kunden kommen und demzufolge ist es eine gewerbliche Nutzung einer Mietsache (aus Erfahrung weiß ich, daß kaum ein Vermieter dem zustimmen wird). Wohnst du dagegen in einem eigenen Haus, kein Problem, nur darf keinerlei Werbung an der Stätte des Gewerbes (z. B. am Haus/Zaun o. ä.) einfach so angebracht werden. Dazu ist eine (u. U. teure) Genehmigung bei der Gemeinde/Stadt erforderlich.

Ausbildung, Minijob (400€) und kleiner Gewerbeschein?

Hallo,

ich würde gerne Wimpernverlängerungen von zuhause oder mit Fahrten zu Kundinnen anbieten. Nebenbei würde ich gerne Beauty Artikel in einem kleinen Shop bei Ebay verkaufen.

Wie läuft das steuerlich ab? auf was muss ich achten? die einnahmen wären nicht höher als 500/600€ im Monat .. Ziehe ich von jeder Behandlung Steuern ab? und in dem Onlineshop wie werden dort die Steuern denn abgezogen?

wäre super wenn es jemand weiß, danke :)

...zur Frage

Erst Scan des Personalausweises, dann PostIdent Verfahren Minijob in Heimarbeit?

Hallo, ich habe einen Nebenjob gefunden. Soweit alles in Ordnung, es erscheint mir seriös. Ich bin mir nur noch unsicher wegen dem PostId Verfahren. Wie läuft sowas ab? Das Unternehmen möchte erst meinen Personalausweis und dann startet das PostId Verfahren. Da müsste ich bei der Post ebenfalls meinen Perso zeigen. Das Unternehmen möchte wahrscheinlich dann prüfen, ob ich richtige Angaben gemacht habe. Es geht um Marketing. Also Emails schreiben und Neukundengewinnung.

Vielen Dank für Meinungen

...zur Frage

Habe Auto mit MwSt gekauft. Will ohne MwSt verkaufen. Bin selbständig

Ich bekomme meinen Wagen morgen vom Händler und mache dann auch die Anzahlung und der Wagen gehört mir. Der Wagen kostet mich 12.000 Euro incl. MwSt . Mir kam die Idee, da ich Sonderkonditionen bekommen habe und der Wagen mit ca 14000 gehandelt wird, diesen auch wieder zu verkaufen. Da ich selbständig bin, muss ich beim Verkauf die MwSt auch mit ansetzen oder kann ich auch ohne verkaufen??

...zur Frage

Eigenes Gewerbe eröffnen, monatliche Kosten?

Hi Leute,

Ich würde mich gerne neben meiner normalen Arbeit noch einen eigenen "mini-Betrieb" starten. Ist auch alles mit meinem Chef abgeklärt und so.

Ich Designe Fleyer, Banners, und erstelle Websites und Facebook Kampangen für Kunden. Mein Problem ist allerdings, dass ich nicht sicher bin wieviele Kunden ich haben werde. In naher Zukunft werde ich ein "größeres" Projekt haben, weswegen ich das auch offiziell anmelden will aber dannach bin ich mir nicht sicher.

Wenn ich es als Unternehmen anmelde, kommen dann monatliche Kosten auf mich zu? Also ich meine Steuertechnisch oder so.... Müsste ich dann auch in Monaten bezahlen in denen ich keine Einnahmen mache?

Beste Grüße,

Tim

...zur Frage

Minijob als Telefonist empfehlenswert?

Huhu. ich habe ja bereits die Frage gestellt, ob es gut bezahlte Tätigkeiten gibt, die man bis zum beginn einer Ausbildung ausführen kann. Ich habe hier einen Heimnebenjob als Telefonist gefunden bei Gigajob.de. Da steht etwas von 950€ drin, was ich für ne Heimarbeit dann doch etwas viel finde. Deswegen wollte ich hier mal fragen, ob das denn als zeitweilige Tätigkeit empfehlenswert ist. Hier ein paar Daten der suchenden Firma:

Anbieter: Voigt GmbH & Co.

Bereich: Heimarbeit /Zeitarbeit

Arbeitsverhältnis: Nebenjob

Arbeitszeit: Teilzeit

Vergütung: variables Gehalt


Stellenbezeichnung Minijob 950€ - Telefonistin in Heimarbeit

Jobbeschreibung Wir suchen Mitarbeiterinnen im Bereich Telefonline

Das bieten wir Ihnen: − eine hochfrequentierte Telefonline − nach 14 tägiger Probezeit auch Einstieg als 950 € Minijob oder 950 – 1300 € Minijob möglich − Stundenlohn ab 12,80 € - 16,20 € netto + Wochenendbonus − Pünktlich Auszahlung

Das benötigen Sie: − eine Festnetznummer und ein Telefon − Spaß im Umgang mit anderen Menschen

...zur Frage

Wie eröffne ich einen Second Hand Laden?

Ich hege seit längerem einen Traum. Ein Second Hand Laden für Kinderbedarf. Leider wohne ich in Roth Mittelfranken... da machen mittlerweile alle Geschäfte nach und nach zu, weil man lieber nach Nürnberg fährt zum Shoppen. Da und Da macht es keinen Sinn.... denn in Nürnberg gibt es schon zig Läden dieser Art. Wie ermittel ich denn den richtigen Standort? Wie komme ich denn an Ware für diese Art von Geschäft und wie ermittel ich die Preise dafür?Gründe ich lieber eine UG, eine GmbH oder doch was anderes? Das sind Fragen die ich nirgends im Netz vernünftig beantwortet bekomme. Vielleicht kann mir jemand Helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?