Nebenjob Nichterscheinen Konsequenzen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du nicht erscheinst, dann ist das Arbeitsverweigerung und kann eine fristlose Kündigung nach sich ziehen.

Gruen789 14.08.2016, 21:15

Die käme mir ehrlich gesagt sogar noch ziemlich gelegen, da ich eh kündigen wollte. Ich hab aber nicht mit Geldstrafe oder sonstigem zu rechnen, oder?

0
Gruen789 14.08.2016, 21:36

Vielen Dank!

0

Ich denke, dass bei so einer Nummer auch eine fristlose Kündigung rechten wäre. Ich ja quasi wegbleiben mit Ankündigung. Vorsatz, wenn man so möchte. Alles Gute

Gruen789 14.08.2016, 21:51

Im Gegenzug könnte ich aber doch genauso gut eine außerordentliche Kündigung wegen der erhöhten Arbeitsstunden einreichen, oder?

0

Was möchtest Du wissen?