nebenjob mit 14 ohne erlaubnis

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nachhilfe geben an 5.Klässler, das lenkt auch nicht ab, vorallem in Mathe ist das sinnvoll, vorausgesetzt man ist darin etwas besser^^

Als Vater würde ich keine 14-Jährige zur Nachhilfe nehmen, die sich damit ihr Taschengeld aufbessern möchte. Dazu gehört viel Verantwortung!

0
@Gernspieler

Und wenn ich als Vater einer 14-Jährigen herausbekommen würde, dass sich meine Tochter hinter meinem Rücken im Internet erkundigt, was sie machen könnte, was meine Eltern nicht merken, wäre ich stinkesauer!

0

Was möchtest Du wissen?