Nebenjob im Supermarkt- Wie bewerbung schreiben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da es nur ein Nebenjob ist, denke ich brauchst du kein Zeugnis aber du kannst es einfach dazu legen das gibt garantiert keine Minuspunkte. Einen Lebenslauf würde ich auch abgeben und bei dem Bewerbungsschreiben erkläre ich dir den Aufbau (wie ich es mit Erfolg gemacht habe) 

-Oben rechts Ort&Datum
-Links dann deinen Namen und Anschrift
-Darunter dann die von der Firma
-Betreff
-Anrede (am besten erkundigen,wer der Ansprechpartner ist) = Sehr geehrte/r
-Grund des Schreibens in einem höchstens zwei Sätzen zusammenfassen = Mit diesem Schreiben möchte ich um .... in ihrer Filiale bewerben (oder etwas derartiges)
-Deine derzeitige Situation (sprich bspw. Schulstand oder Arbeit etc.) = Zurzeit besuche ich die zehnte Klasse... (oder wo du arbeitest oder Ausbildung machst)
- Deine Schlüsselqualifikation + BEISPIEL/BEGRÜNDUNG 
- Einen Satz, was die Anlagen angeht = Als Anlagen, füge ich Ihnen meinen Lebenslauf mit Lichtbild etc. bei
-Über eine Zusage Ihrerseits oder eine Einladung zu einem persönlichem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.
-Mit freundlichen Grüßen 
-Unterschrift (handgeschrieben)
-Anlagen noch mal in Stichpunkten aufführen
(-Lebenslauf mit Lichtbild
 - Kopie des letzten Zeugnisses

Es kommt immer sehr gut, wenn du zeigst, dass du dich über die Firma informiert hast und deine Bewerbungsunterlagen sollten auch nicht nach Rauch riechen (falls du rauchen solltest) 

---- Mein Interesse an diesem Job entwickelte sich, ....

Ich hoffe ich konnte dir, so gut es hier zuerklären geht, weiterhelfen :) LG

Was möchtest Du wissen?