Nebenjob ich will nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dass deine Chefin dich fest angepackt und in eine Ecke gezogen hat, ist schon eine Form von Gewalt.

Gewalt ist ein Grund für eine fristlose Kündigung!

Deine Mama sollte mit dir zu deiner Arbeitsstelle fahren und dieser "Dame" ordentlich den Marsch blasen, anstatt dich zu nötigen "durchzuhalten"!

Ein paar Sätze deiner Mutter: Sie haben mein Kind unangemessen angefasst. (Situation beschreiben) Sie dürfen sich jetzt aussuchen ob ich sie wegen Nötigung anzeige oder ob ihnen eine fristlose Kündigung lieber ist!

Das sollte ausreichen um den ungeliebten Job los zu werden.

Deine Mama sollte sich lieber hinter dich stellen, als hinter eine so unmögliche Person wie deine Chefin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde gleich kündigen. Wenn du den Monat noch dort arbeitest hast du keinerlei Vorteile, außer dass deine Mutter zufrieden ist. Nur dafür lohnt sich die Quälerei meiner Meinung nach nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kündigen!

Du hast sowieso bestimmt eine Kündigungsfrist also kannst du eh nicht sofort aufhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kündige einfach und sag deiner Mama das es nicht so weiter gehen kann :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?