Nebenjob als Übersetzer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

EIne Möglichkeit wäre zum Beispiel, wenn du in Ausland-Foren mitmachst. Ich bin z.B. auf einem Ungarn-Forum angemeldet und dort könnte man problemlos seine Leistungen anbieten. Es muß aber noch unterschieden werden, zwischen Alltag-Übersetzung und solche für Ämter, letzteres machen vereidigte und zugelassene Übersetzer. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?