Nebenjob als Java, Php und Html Programmierer?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dein Vorhaben ist bei weitem leider nicht so einfach wie es scheint. Mit "Nebenjob" denkst du höchstwahrscheinlich an Auftragsarbeiten im Sinne eines Freelancers. Hierzu wirst du fast immer ein Gewerbe anmelden müssen(der simple Teil) und dann deine Dienste anbieten. Das kannst du recht einfach online in entsprechenden Communities & Arbeitsvermittlungsboards machen. 

Schau einfach mal z.B. hier: http://t3n.de/news/webdesignern-webdesigner-7-457638/

Sicherlich gibt es da noch viel mehr...

Das größere Problem ist eher an einen bezahlten Job zu kommen. Schließlich musst du dich auf einem hart umkämpften Feld behaupten.

Um hier überhaupt eine Chance zu haben braucht es einiger Dinge:

  • Sehr gute Fähigkeiten & einen Nachweis dafür.(Jeder kann ja alles behaupten)
  • Ein gewisses Portfolio an präsentierbaren Arbeiten
  • Zu Beginn viel viel Vitamin B(Ohne Kontakte ist der erste Job ein großes Problem)

Wenn du aber eher die Kategorie "Selbstlerner" bist und noch nicht im Professionellen Bereich gearbeitet hast wird es schwer. Da kannst du höchstens deine Dienste auf Boards oder Kleinanzeigen anbieten und hoffen, dass sich jemand meldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hängt natürlich von deinen Fähigkeiten ab aber grundsätzlich würde ich sagen: höre dich einerseits in deinem Bekanntenkreis um ob dort Bedarf für einen Programmierer besteht und gehe auch auf Geschäfte in deiner Umgebung zu. Viele haben schlechte oder keine Internetseiten. Zweitens, melde dich bei einem der vielen Online-Portale an wo man Auftragsarbeiten annehmen kann. Dort stehst du allerdings im Wettbewerb zu Programmierern aus Billiglohn Ländern aber mit Qualität kann man das Wett machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne ein Portfolio wirst du wohl erst einmal ohne Geld an irgendwelchen Hobbyprojekten teilnehmen / selber machen müssen. Oder du bewirbst dich halt einfach als Aushilfe in einer Agentur / einem Startup.

Doch bitte sage nie wieder, dass du ein "html-Programmierer" seist, sonst kannst du das mit dem Nebenjob gleich vergessen. Html ist ein Markup und keine Programmiersprache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. Gewerbe anmelden
  2. Werbung in bekannten Plattformen machen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dich etwas auf dem Stellenmarkt online um, da werden viele Entwickler mit diesen Fähigkeiten gesucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lol Bewirb dich irgendwo als HTML Programmierer und die laden dich höchstens zum Bewerbungsgespräch ein um mal ordentlich zu lachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeonardM
02.03.2017, 16:23

wieso scherzkeks? ich könnte mich vermutlich auch nicht halten

0
Kommentar von abbrechen
02.03.2017, 17:40

Er hat halt recht. Html ist nicht mal ansatzweise eine Programmiersprache, das ist ein Markup. Wenn du dich selbst mit "Html-Programmierer bewirbst" klingt ist das so unseriös wie "Veganes Wasser".

0

Was möchtest Du wissen?