Nebenjob (5400€/Jahr + Job im internet 8000€/Jahr) keine steuern?

4 Antworten

Wenn es sich bei den 4.500 € um einen vom Arbeitgeber pauschal versteuerten Minijob handelt, ist dieser für dich steuerfrei und zählt nicht zum Gesamteinkommen dazu. Werden beide Jobs mit Steuerklasse abgerechnet, müssen beide zusammen versteuert werden.

Dem ist nichts hinzuzufügen.

0

da dein Job im Internet auf selbstständiger Basis basiert wird auch dein Einkommen aus dem Minijob dazu gerechnet.

Das stimmt nur, wenn der Minijob nicht pauschal besteuert wird durch den Arbeitgeber.

0
@kevin1905

bei selbstständigen wird das garantiert anders berechnet.

0

Das Gesamteinkommen zählt!

Also zahlst Du natürlich Steuern!

Das Gesamteinkommen zählt!

Pauschal versteuerte Einnahmen aus einem Mini-Job aber nicht.

0

Steuern Jahresgrenze 9000 Euro?

Was ist wenn man die 9000 euro grenze in einen jahr überschreitet und dannach nur noch einen nebenjob macht 450 euro job wie viel steuern müsste man den bezahlen lebe noch bei meinen eltern

Und wann könnte man wieder steuerfrei arbeiten?

...zur Frage

2400 Euro Freibetrag beim Nebenjob zählt nicht zum offiziellen Arbeitslohn bzw. Gehalt?

Hallo, ich arbeite in Hessen an einem Gymnasium als Vertretungslehrer (Nebenjob, 20 Euro pro Stunde). Ich bin momentan auf 450 Euro eingestuft und sollte somit den Jahresbetrag von 5400 Euro nicht überschreiten. In diesem Jahr habe ich die 5400 jedoch um 80 Euro überschritten. Nun sehe ich auf meiner Lohnsteuerbescheinigung, dass ich einen Freibetrag von 2400 Euro habe, der anscheinend nicht zum tatsächlichen Gehalt gerechnet wird. Demnach dürfte ich also pro Jahr 2400 PLUS den Maximalbetrag von 5400 Euro verdienen, bevor ich mich auf die 850 Euro "Midijob" Basis hochstufen lassen muss, was ich vermeiden möchte?!

...zur Frage

Kleinunternehmer als Nebenjob - Wie viel will der Staat?

Hallo,

Ich habe vor kurzem GEwerbe angemeldet und frage mich jetzt wie viel Geld ich für Steuern zurücklegen muss.

Das Kleinunternehmen ( ich bleibe unter 17.500 Euro im Jahr) betreibe ich als neben meinem regulären job.

Gibt es eine Formel oder Faustregel?

Danke Euch.

...zur Frage

Steuerfreibetrag bei einem Aushilfsjob?

hallo wenn ich als aushilfe arbeite wie viel euro darf ich dann im monat bzw im jahr verdienen um keine steuern zahlen zu müssen.

danke

...zur Frage

Ab welchem Betrag muss ich Steuern/Versicherung zahlen?

Hey Leute!

Ich habe momentan einen 450€ - Job und möchte eventuell noch einen annehmen. Ich weiß, dass man nicht über 450Euro kommen darf bei einem Minijob, jedoch gibt es doch auch einen Maximalbetrag für das gesamte Jahr bis zu dem man keine Versicherung (Bin noch bei den Eltern versichert) zahlen muss, ich glaube zwischen 8000 -9000 Euro/Jahr. Wenn ich jetzt ab April also mehr als 450 mache aber über das Jahr verteilt weniger als 8000 verdiene, muss ich dann Steuern/Versicherung zahlen, also quasi erst am Ende des Jahres oder wird das direkt vom Monatsbetrag abgerechnet?

Wäre dankbar für Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?