Nebenhöle und Stirnhölen entzündet. Warum geht's mir so mies?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, 

warum du dich immer noch so schlecht fühlst kann ich leider auch nicht beantworten.

Ich empfehle dir aber Gelomyrtol forte zu nehmen. 

Das sind Kapseln die nur ätherische Oele enthalten. Sie sind rezeptfrei und haben keine  besonderen Nebenwirkungen. 

Uns haben sie immer gut geholfen. Lass dich am besten in der Apotheke noch einmal beraten denn bei uns war es nie so schlimm wie bei dir. 

Gute Besserung

Andrea8484 12.07.2017, 13:27

Danke für die Antwort, habe Soledum Kapseln und das ist das selbe, die schmerzen sind auch schon besser... nur der Kreislauf macht mir noch Ärger.... fliege nächste Woche freitag in den Urlaub, hoffe bis dahin bin ich wieder fit

0

Bei Nasennebenhöhlenentzündung nehme ich immer kollidiales Silber. Die beste Waffe gegen Infektionskrankheiten aller Art.

Hiermit konnte ich sogar schon zwei mal einem Kaninchen, das laut Schulmedizin des Todes war (Sterneguckerkrankheit) das Leben innerhalb weniger Stunden retten.

Andrea8484 12.07.2017, 13:29

Hallo Rosy... wo bekomme ich das? Habe noch nie davon gehört.

Lg

0

Was möchtest Du wissen?