Nebengewerbe in eigener Wohnugn was beachten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du mußt, da es eine Tätigkeit mit Kundenverkehr ist, den Vermieter um Zustimmung bitten.

Möglich auch das Du einen Gewerbeschein brauchst. Das kann dir aber das Ordnungsamt genauer beantworten.

Kosten? Na ja, dein Wasserverbrauch wird sich etwas steigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Irmi1234
04.09.2014, 09:47

Den Gewerbeschein braucht man ja so und so ich bin ja nich Mutter theresa nd mach des umsonst:)

Ich meinte ja eigentlich die kosten für das anemlden usw usw steuer falsl da überhaupt welche anfallen

0

Um in einer Wohnung einem Gewerbe nachzugehen, bedarf es der Einwilligung der Eigentümergemeinschaft. Durch die Kunden herrscht im Haus ein reges Treiben, es muss häufiger im Gemeinschaftseigentum geputzt werden usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Irmi1234
04.09.2014, 09:46

naja es handelt sich um 2- 3 Damen pro woche ich glaube nicht dass die Damen so viel Scmutz mit bringen :))))

0

Auf jeden Fall brauchst Du die schriftliche Einverständniserklärung von der Eigentümergemeinschaft, die Du bei der Gewerbeanmeldung auch vorlegen mußt. So war es jedenfalls bei mir. Gewerbeschein hat 15 € gekostet. Für die Steuerunterlagen brauchst Du , zumindestens zum Jahresabschluß für das FA einen Steuerberater. Hat mich immer um die 300€ gekostet. Vierteljahresabschluß kannst Du mit einen dafür geeigneten Programm selbst machen. Ausgaben für z.B. Material und Einnahmen kannst Du mit Quittungen gegenseitig aufrechnen. Bei Nebengewerbe gibt es eine Verdienstgrenze, die Dir der Steuerberater sagt, und auch die eventuelle Steuerlast, da Du noch einen steuerpflichtigen Beruf ausübst. Lass Dir ein Beratungsgespräch für Existensgründer geben. Wo, kannst Du beim Rat der Gemeinde erfahren. Die erklären alles ganz genau und bieten auch Kurse für Buchführung u.ä. an.

ich wünsche Dir viel Spass, aber auch genaue Erklärungen, was auf Dich zu kommt und was Du beachten musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?