Nebenbei Geld verdienen durch Videos anschauen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Denk an den Grundsatz "Niemand hat etwas zu verschenken".

Demnach wirst du entweder extrem unterbezahlt für die Zeit, die du in solche Tätigkeiten steckst oder am Ende erst gar nicht.

Such dir am Besten einen Nebenjob, wo du wenigstens 8,50€ die Stunde verdienst. Lohnt sich mehr als würdest du 15 Stunden für 3€ Videos gucken.

Die Seite ist ja grad erst im Aufbau. Ich her auch oft von Marketern auf Youtube, die sowas vorstellen. diesmal ein link XD: https://www.youtube.com/watch?v=sPNP1nvqIOg

Was meinst du? Geschenkt bekommt man ja nichts. Im Grunde muss man Werbung anschauen, die jemand anderes geschalten hat. Quasi bekommt man was vom Kuchen ab

0

Ich kenne die Seite nicht aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du damit auf einen vernünftigen Stundenlohn kommst.

Ich würde das erst nehmen, wenn damit Stundensätze jenseits der 15Euro-Marke liegen. Ansonsten kannst du mit deiner Lebenszeit auch sinnvolleres erreichen.

Man sagt, dass man für 10 Stunden Video schauen ca. 250$ bekommt. Also deutlich mehr als 15 euro. Die Frage ist und bleibt aber, ob das Geld auf dem Konto ankommt, oder eben nicht... :(

0
@RONA83

Ob das Geld ankommt oder nicht, kann ich dir nicht sagen, wenn das Angebot echt ist, klingt es verlockend.

Leider werde ich das Gefühl nicht los, dass das irgend einen Haken hat.

Wenn du es probierst, kannst du ja mal schreiben, was du damit verdient hast (also aufs Konto) und wie lange du dafür Videos ansehen musstest.

0
@tDoni

Ja klar. Ich schau mal. Habe jetzt mal angefangen. Ist nicht so einfach auf 10 Stunden zu kommen, da die Videos immer nur 1-2 Minuten lang sind. Naja klar, die wollen halt, dass du viel auf den Bildschirm schauen musst und Werbung anschaust. Sonst würde das Ganze ja nicht aufgehen.

0

Ich denk immer die Seiten sind alle fake..

Was möchtest Du wissen?