Neben polizei auf andere straßen seite?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du was falsch gemacht hättest, hätte er es dir mit Sicherheit gesagt.

Kommentar von CodeRed18
30.08.2016, 22:33

Das hat auch mein Freund gesagt nur habe etwas Angst beib sowas ist mir auch zum ersten mal passiert da ich in einer anderen stadt war

0

ist schon mal gut wenn du ein schlechtes gewissen hast,auf jeden fall überlegst ob du alles richtig gemacht hast

Kommentar von CodeRed18
30.08.2016, 22:47

Ist mir zum ersten mal passiert also würde nix passieren nicht ?

1

Hallo CodeRed18,

wenn Du auf der linken Fahrbahnseite geparkt hast, könnte rein theoretisch der folgende Bußgeldbescheid zukommen:

***************************************************************************************

Tatbestandsnummer: 112042

Tatvorwurf: Sie parkten verbotswidrig auf der linken Fahrbahnseite/dem linken Seitenstreifen *).

Ordnungswidrigkeit gem. § 12 Abs. 4, § 49 StVO; § 24 StVG; -- BKat Tab.: 712030

Verwarnungsgeld: 15,00 Euro

Punkte: Nein

Fahrverbot: Nein

Eintrag als A oder B - Verstoß: Nein

***************************************************************************************

Allerding ist es recht unwahrscheinlich, dass da noch was nachkommt.

Wenn dann hätte Dich der Polizeibeamte gleich vor Ort angesprochen.

Schöne Grüße
TheGrow

Dich hat ein Polizist angeguckt und darüber machst du dir bereits Gedanken?

Sei beruhigt, ist es noch Niemanden etwas passiert, nur weil er angeschaut wurde.

Kommentar von CodeRed18
30.08.2016, 22:41

Nicht das er mich angeschaut hat sondern das ich vor im auf die andere Straße seite gefahren bin um zu Parken 

0

Was möchtest Du wissen?