Neben der Ausbildung Fachabitur?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Übung macht den Meister, das wird schon. 75%
Lass es lieber 25%
leicht 0%
keine Freizeit mehr 0%
Sehr schwer 0%

4 Antworten

Übung macht den Meister, das wird schon.

Ist meiner Meinung nach machbar, ABER hängt natürlich von dir ab. Wirst dadurch viel weniger Freizeit haben. Ein Kollege von mir hat das Selbe wie du nur dass er freitag nachmittags und Samstags ein Studium gemacht hat (also noch härter) und er hat sich nicht beklagt. 

Überleg dir einfach ob du da zu bereit bist, Freizeit zu opfern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dream1
16.08.2016, 11:32

Danke dir. :)

0
Übung macht den Meister, das wird schon.

Ich glaube, dass es immer davon abhängig, ob man es wirklich will und wenn ja, dann wird das auch irgendwie :) Du musst eben konsequent sein und das durchhalten und dann kommt am Ende bestimmt auch ein zufriedenstellendes Ergebnis raus.

Ich wünsch dir viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dream1
16.08.2016, 11:33

Ich danke dir vielmals. :)

1
Übung macht den Meister, das wird schon.

Es ist natürlich schwer, weil man noch einiges nebenher tun muss, wenn Dir lernen aber leicht fällt und Du bereit bist auf das eine oder andere Wochenendvergnügen zu verzichten, ist es machbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lass es lieber

Du wirst dich nur überfordern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?