Ne Freundin will 5 Tage lang nichts trinken aber isst täglich 2 Würste und raucht das macht sie seid 3 Tagen was passiert dann genau mit ihr mache mir sorgen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist die Freundin volljährig und für sich selbst verantwortlich? Wenn nicht, informiere bitte die Erziehungsberechtigten.

Diese Freundin ist gerade dabei, ihre Gesundheit zu ruinieren. Das wichtigste, was der Körper braucht, ist Wasser, sonst trocknet man aus. Die 2 Würste als Notproviant, wenn die Zeit absehbar ist (5 Tage) werden keinen bleibenden Schaden hinterlassen. Bei Dauerernährung damit würde es zu Mangelerscheinungen kommen.

Es kann sein, dass deine Freundin demnächst einfach bewusstlos umkippt, weil sie ihrem Körper Wasser entzieht und ihn dazu noch mit Nikotin vergiftet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halluzinationen, Schwindel, Übelkeit, Bewusstlosigkeit und am Ende der Tot irgendwann. Der Körper besteht zum Großteil aus Wasser, verzichtest du darauf bist du innerhalb weniger Tage tot auch das verzichten von nur ein paar Tagen hat bereits irreparable Schäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum will sie auf Flüssigkeit verzichten? Essen wäre sinnvoller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marialulu310
13.04.2016, 16:29

Weiß ich nicht

0

Was möchtest Du wissen?