NCM moscow+ mit 27,5 Zoll oder mit 29 Zoll?

2 Antworten

Hallo,

erstmal grundsätzlich, ich kann dir das Rad nicht empfehlen. Ausstattung ist mit das schlechteste, was es zurzeit gibt, auch bei Lebenswichtigen Sachen, wie bspw. den Bremsen.

Wenn du dann hoffentlich ein neues, besseres Bike gefunden hast, kommt es auf deinen Einsatzbereich und deine Vorlieben an. Grob gesagt sind 29er laufruhiger, 650B ist agiler, wendiger und verspielter.

LG Niclas

Auf Amazon gibt es so viele gute Bewertungen . Wie kann das dann schlechte sein. Stehen ja genug Erfahrungsberichte Bilder und Informationen zu Verfügung . Und in der Preisklasse gibt's klar Unterschiede zur high class.

0
@marioxd92

Ich wollte dich nur grundsätzlich darüber aufklären, dass das Rad "Schrott" ist. Jetzt wo ich den Preis sehe, rate ich dir noch mehr davon ab, überhaupt ein E-Bike zu kaufen.

Für den Preis kriegst du grad so ein einigermaßen gescheites normales City-Rad / MTB, E-Bikes beginnen so ab 1,5k. Dass das Rad in manchen Situationen lebensgefährlich ist, ist dir anscheinend eh egal...

0
@BayriseHD

EDIT: Es hat sogar nur mechanische Scheibenbremsen, sorry aber das geht gar nicht. Kauf dir ein gescheites normales Fahrrad für ca. 800 € - 1000 €, so ist das gleichzeitig auch ein bisschen Sport, als auf nem E-Bike zu sitzen. Wenn man das Rad überhaupt E-Bike nennen kann, den Motor/Akku kannste eh knicken, die normalen Akkus kosten soviel wie das ganze Rad ...

0

Lass um Himmels willen die Finger von diesen Rädern. Du wirfst dein Geld zum Fenster raus. Die 5 Sterne Bewertungen bei amazon sind alle gefälscht.

Nimm dir deine 300 € oder was immer du zur Verfügung hast, und kauf dir ein anständiges gebrauchtes, normales Bike. Ein seriöses Pedelec ist für dieses Budget absolut nicht machbar. 

Was möchtest Du wissen?