NC für Psychologie-Studium?

4 Antworten

Nein. Weiß niemand und wird dir niemand sagen können- der NC für das aktuelle Semester berechnet sich aus der Anzahl der Bewerber und der Anzahl der verfügbaren Plätze- zudem ist der NC demzufolge nicht einheitlich, sondern schwankt sehr stark zwischen den Unis.

Am besten schaust du dir bei der Uni (lässt sich leicht ergooglen) die dich interessiert die NC-Werte der letzten 2,3 Semester an, dann kannst du ungefähr einschätzen, in welchem Bereich er sich vermutlich für das nächste Semester bewegen wird.

Grundsätzlich ist der NC für Psychologie recht hoch, bewegt sich eigentlich immer im 1,x Bereich- im Westen ist er meist höher als im Osten. Wenn du ne 1 vor dem Komma hast, hast du auf jeden Fall ganz gute Chancen IRGENDWO in Deutschland einen Platz zu bekommen- mit 1,0-1,2 hast du beste Chancen bei so gut wie jeder Uni, je schlechter der NC wird, umso weniger Auswahl hast du eben.

Ein Beispiel: Ich hatte einen Schnitt von 1,5, hab mich bei etwa zwanzig Unis beworben (hauptsächlich in Westdeutschland, vielleicht 3 oder 4 im Osten Deutschlands) und bin bei 7 oder 8 angenommen worden zwischen denen ich dann ausuchen konnte.

Andere Anforderungen als einen bestimmten Abischnitt stellt fast keine Uni- bei einigen wenigen werden bestimmte Noten (Mathematik, Englisch) zusätzlich gewichtet, ich meine es gibt auch welche, die Praktika voraussetzen- da musst du aber konkret nach bestimmten Unis fragen, für ganz Deutschland gibts da glaub ich keine wirklich gute Auflistung.

Du brauchst gar keinen, denn der NC hat nix mit dir zu tun. Du brauchst nur die Abinote.

Und sagen kann dir das keiner, ich tippe mal er wird Bundesweit zwischen 1,0 und 1,5 variieren.

Psychologie studieren an einer Uni , aber ohne Nc?

Hallo, in einem Jahr mache ich mein Abi und würde dann gerne ein Psychologie-Studium anfangen. Ich habe mich noch nicht genau informiert, nur meine Eltern meinten, für einen Psychologie-Studiengang bräuchte man einen Nc von 1, irgendwas. Das kann ich nur leider nicht erfüllen. Möchte aber auch nicht an eine Fachhochschule gehen oder sonstiges. Eine Freundin von mir, sie meinte man könne Psychologie studieren und bräuchte kein 1,3 wenn der Studiengang kein Medizin beinhalten würde, was einfach nur bedeuten würde, ich dürfte später als Psychologe oder sonstiges keine Medikamente verschreiben. Aber stimmt das denn überhaupt? Geht ein Psychologie-Studium an einer Universität ohne Nc? Wenn ja, weiß einer wo? Danke :)

...zur Frage

Psychologie mit schlechtem Abitur

Hallo :) Ich würde gerne Psychologie studieren, jedoch ist mein NC nicht so gut, der liegt bei 2,6! Ich kenne aber viele andere Psychologen die es trotz schlechtem Abi geschafft haben, welchen weg muss ich gehen um trotzdem Kinder Psychologin oder Psychiaterin oder auch Therapeutin zu werden ? :S

...zur Frage

Kein Abitur - Psychologie studieren?

Hi, ich beende im nächsten Jahr meine Ausbildung im Kaumännischen Bereich. Dannach würde ich den Tourismus Fachwirt machen. (18 Monate lang) Stimmt es, dass man nach dem Fachwirt alles Studieren kann? Sogar Psychologie obwohl man dafür im Abi ein 1,x durchschnitt braucht? Hier mal ein Link was ich dazu gelesen habe:

https://www.pfh.de/fernstudium/psychologie/psychologiestudium-ohne-abitur-psychologie-ohne-abi-studieren.html

Das ist der Text:

"Studium über die Aufstiegsfortbildung

Grundsätzlich können Studieninteressierte ohne Abitur, aber mit einer abgeschlossenen Meisterprüfung, oder staatlich geprüfte Techniker/-innen und staatlich geprüfte Fach- und Betriebswirte/-innen ein Studium in jeder Fachrichtung an einer Hochschule aufnehmen. Ebenfalls berechtigt sind Absolventinnen und Absolventen bestimmter Fortbildungslehrgänge von mindestens 400 Stunden Dauer aus dem Bereich Nautik, des Handwerks des Gesundheitswesens oder der Sozialpädagogik. Alle gleichwertig erworbenen Abschlüsse werden dann mit einer allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung gleichgesetzt und eröffnen die Möglichkeit des Studiums an einer Hochschule – und damit auch des Studiums der Psychologie."

Wenn man nach dem Fachwirt also wirklich Psychologie studieren kann, wie sieht es dann mit dem NC aus? Wird auf das Fachwirt Zeugnis geguckt? Oder reicht es einfach nur wenn man als Fachwirt anerkannt wird?

Vielen dank für eure Antworten.

...zur Frage

Zahnarzt werden mit Wirtschaftsabitur?

Hallo

Ein bekannter von mir behauptete er könne mit seinem (1, ) Wirtschaftsabitur auch Zahnmedizin studieren, stimmt das? Oder geht das nur mit einem normalen Abi? Ebenfalls braucht man ja für dieses Studium ein bestimmten NC.

Danke im Voraus

...zur Frage

Psychologie Studium ohne Einser Abi?!

Hallo! Ich bin 17 und in der 11. Klasse Gymnasium. Ich habe mir schon oft Gedanken darüber gemacht, was ich später studieren könnte und ich interessiere mich sehr für Psychologie. Allerdings braucht man dafür doch einen Abi Schnitt von 1,0 oder?denn das würde ich definitiv nie schaffen. Gibt es auch noch andere Wege Psychologie zu studieren ohne 1er Abi? Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?