Naturwissenschaftliche INformatik studieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

habe erfolgreich Informatik studiert, ohne Informatik-Kurs auf dem Gymnasium. In den ersten Semestern ist es so, dass sich die Leute mit Vorkenntnissen langweilen, und die anderen gut mitkommen.

Wichtig ist, dass man Talent für die Informatik hat und sich für das Fach begeistert. Einige Unis bieten Selbsttests in Netz an, die typischer Weise aus Knobelaufgaben bestehen, die ohne Vorwissen beantwortet werden können. Da bekommt man ein gutes Gefühl dafür, ob das Fach das richtige ist.

Viel Erfolg noch bei deiner Suche nach dem geeignetem Studium!

Hi,

ich bin zwar nicht in diesem Studiengang "zuhause", allerdings ist es im Normalfall so, dass im Grunde keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind, es wird alles von den Grundlagen her im Studium behandelt! Falls doch schon erweiterte Kenntnisse erforderlich sein sollten, gibt es oftmals Vorkurse, deren Besuch meist lohnenswert ist!

mfg

Was möchtest Du wissen?