Naturwissenschaft Referat (Klimawandel)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicher ist das eine Möglichkeit, aus allen drei naturwissenschaftlichen Bereichen kannst du dir dort Themen überlegen. Ob nun chemische und/oder physikalische Prozesse an sich oder biologische Auswikrungen, z.B. auf Ökosysteme oder Kombinationen davon, ist dann von dir und dem Umfang des Referats abhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klima gehört ja zu den Geowissenschaften. - Da spielt ja Physik/Chemie (Treibhausgase) und auch Bio (Auswirkungen auf Arten (Eisbär,Zecken) auch eine grundlegende Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber passt der Klimawandel als ein naturwissenschaftliches Thema?

Ja sicher. Du kannst Beispielsweise im Rahmen von Mathematik oder Informatik schön zeigen, dass die ganzen Klimamodelle mathematischer Unsinn sind.

Wäre es also falsch über klimawandel ein referat zu halten?

Nö. Es kommt immer darauf an was man schreibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?