Naturrote Haare färben aber wie?

7 Antworten

eine tönung wäscht sich normalerweise raus. an deiner stelle würde ich jetzt nicht 10x hintereinander waschen, sonst werden deine haare spröde. versuche, geduld zu haben: in einigen tagen schaut dein haar schon wieder anders aus.

deine haare müssten aber zu tönen sein: im notfall erkundige dich beim nächsten friseurbesuch; versuche mal ein anderes produkt und achte darauf, für welche haarfarbe die tönung empfohlen wird.

danke :)

0

Bist du verrückt? Echte rote Haare sind selten - etwas ganz Besonderes. Was meinst du, wieviele Menschen sich mit Haarfarben abmühen, um rote Haare zu bekommen - die dann trotzdem niemals echt aussehen.

Bitte lass deine Haare im Naturton.

Das willst Du jetzt wahrscheinlich nicht hören, aber ich würde es auf jeden Fall so lassen, wie es ist. Viele Menschen wären froh darüber, Rotblond als Naturhaarfarbe zu haben. Ich z.B. auch. Ich kenne nur Shampoos, um rote Reflexe _rein_ zu machen ins Haar. Und es stimmt, es ist sehr schwierig, rotblonde Haare zu tönen. Und färben würde ich mit 15 sowieso nicht. Das einzige was mir noch einfällt ist Silbershampoo. Das ist, um den Gelbstich aus grauem / weißen / sehr hellblondem Haar weg zu bekommen. Z.B. von Guhl oder von Swiss o Par. Aber versuch das bitte erst nur an einer Strähne, nicht dass Du dann blaue Haare hast oder so.

ok danke für die ausführliche Antwort ;)

0

ich würde es ehrlichgesagt so lassen!:-)

viele brauntöne haben einen rotstich drin, man muss also zehn mal hinsehen (und nochmals nachfragen) ob da wirklich absolut kein rotstich drin ist in der Farbe. ansonsten würde ich auf gar keinen fall färben (Ansatz bei Männern sieht alles andere als gut aus), sondern entweder zum Friseur gehen oder nochmals eine Tönung kaufen (wenn sich die aktuelle rausgewaschen hat) und zwar etwas sehr sehr kühles (gibt's ja so viele brauntöne).

ich wünsche dir viel erfolg!!

Ich weiß gar nicht, warum Dich das so stört?? Rotblonde Haare sind doch schön!!

Wenn es Dich allerdings soooooo sehr ärgert, dann solltest Du vielleicht mal bei einem Friseur nachfragen. ;o))

LG

danke ;) hab ich schon der will natürlich kohle machen und sagt dass man sowas nicht selbst färben kann :D

0
@pieli1

Na gut, da hst Du den falschen Erwischt. ;o))

Dann probiere es doch einfach mal mit nem dunkleren Blondton. Aber färbe Dir die Haare nicht zu oft hintereinander, sonst könnten sie Dir so kaputt gehen, das Du mit nem Milimeterhaarschnitt rumlaufen mußt. ;o))

0

Was möchtest Du wissen?