Naturheilmittel vor + während der Regel

6 Antworten

Bitte auf scharf gewürztes Essen - Alkohol verzichten. Nichtraucher wäre auch ganz gut. Für die Schmerzen würde ich Gynäcoheel empfehlen. frag in der Apotheke nach,

Vielen Dank. Nichtraucherin bin ich und Alk trinke ich ganz ganz selten mal. Das mit dem Würzen muss ich mir merken. Ich esse zwar nicht mehr so viel und ordentlich scharf, wie früher, aber dann schränke ich das zu der Zeit noch mal ein.Meinst du damit denn Chilli, Pfeffer etc. oder auch schärfe durch Ingwer, Knowi?

0
@Allenicksbelegt

Hallo Allenicksbelegt, in erster Linie meine ich CHILLI Pfeffer Salz Knobi und Ingwer bitte dezent , dann klappt es schon. Was mir auch immer hilft: Ein Gästehandtuch in warmes Wasser mit 2-3 Tropfen J.H.P. Öl ausgewrungen auf den Unterbauch legen Handtuch drauf, Decke drüber und ruhen. Versuch es mal.

0

Einfach den " Frauenmantel-Tee " trinken,und es wird leichter,denn dieser hilft bei Regelschmerzen und Beschwerden und hat schon vielen Frauen geholfen,denen ich diesen tee empfohlen habe.

Die obigen Antworten sind allesamt Richtig. Eine Pflanze welche bei uns immer mehr an Gewicht bekommt: Moringa oleifera gilt ebenfalls als Garant gegen Mens Beschwerden:

Schau nach bei google unter: Moringa und Menturation

Bezugsquelle: www.aip27.com/shop

Ab wann sind Regelschmerzen abnormal?

...zur Frage

Wann setzt die Periode wieder ein?

Hallo erstmal, also... ich habe seit ca einem dreiviertel Jahr Magersucht und genauso lange auch schon meine Tage nicht mehr bekommen. Nun war ich 2 Monate in einer Klinik, habe zugenommen, mir ging es besser usw... Jetzt hatte ich zwar einen Rückfall und würde gerne wieder hungern und so, aber die Vernunft siegt immer. Ich weiß das ich vermutlich noch mal in die Klinik gehen muss, ich will auch endlich gesund werden, und ich fände das auch nicht all zu schlimm. Abgenommen habe ich noch nicht wieder, habe immer noch mein Entlassungsgewicht.

Ich esse am Tag ca 1700kcal (ja, habe leider wieder mit zählen angefangen) und manchmal auch mehr, ich will einfach nicht das mein Stoffwechsel wieder runterfährt. Aber jetzt wüsste ich mal gerne, wie lange es dauert bis die Regel wieder einsetzt. Ich weiß, in manchen Fällen dauert das fast 1 Jahr, aber es war ja jetzt nicht so lange, seit ca 3 Monaten esse ich jetzt wieder (fast) normal und wüsste gerne ob ihr irgendeine einschätzung habt...

Danke und Liebe Grüße, Korsikafeeling

...zur Frage

Warum bekomme ich meine Periode unregelmäßig?

Ich bin inzwischen 18 und habe meine Regel seit mindestens 3 Jahren. Trotzdem hat sie sich immernoch nicht eingependelt. Mal bekomme ich sie nach 3 Monaten, mal nach 1 1/2. Meistens überraschend und immer mit Zeiträumen über einen Monat dazwischen. Weiss jemand, woran das liegen könnte? (Btw ich nehme nicht die Pille... Sonst müsste ich die Frage ja nicht stellen) Thx im Voraus

...zur Frage

AN DIE FRAUEN: Während der Regel Joggen?

Ist es schlimm, wenn man während der Regel jeden Tag joggen geht und jeden Tag duschen?

...zur Frage

Während der Regel?

Kann ich much während meiner Regel mit drm Duschstrahl befriedigen? Oder ist das ein Problem wegen dem wasser falls es eindringt?

...zur Frage

Periode sehr stark 13 2 periode?

Also ich bin 13 und hab mein Tage zum 2 mal aber beim ersten Mal war sie ganz leicht uns jetzt ist sie sehr stark und das wundert mich etwas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?