Naturhaarfarbe wieder bekommen, ohne nachfärben oder Tönen?

5 Antworten

Ich geb zu, ich würde einmal Geld fürs Farben beim Friseur investieren. Die mischen deine Farbe und dann kannst du in Ruhe alles rauswachsen lassen. Ansonsten bleibt nur warten bis es von alleine raus ist, allerdings immer mit dem Ansatz halt

wenn es wirklich Tönung ist, wäscht sich die Farbe raus, wahrscheinlich hast du aber eine "Intensivtönung" - da ist Wasserstoffperoxid und Alkali drin und funktioniert genauso wie eine "verdünnte" Farbe. Deshalb auch der Ansatz. Ein echte Tönung kannst du mit verdünntem Zitronensaft etwas abschwächen und auch mit Wascherde (Lavaerde, Ghassoul) etwas abtragen. Wenn es eine Intensivtönung ist, ist deine Haarfarbe im gefärbten Teil nicht mehr erhalten, weil deine eigenen Pigmente auch zum Teil abgebaut wurden. Da ist rauswachsen lassen und evtl falls es beim Übergang nicht so gut aussieht Strähnchen, Pflanzenfarbe oder echte Tönung machen lassen.

Kauf dir das PAUL MITCHELL Shampoo Three® 1000ml das ist sehr gut das benutz ich auch um meine Haarfarbe raus zu bekommen

http://www.amazon.de/gp/product/B000UPFRXK/ref=as_li_qf_sp_asin_il_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B000UPFRXK&linkCode=as2&tag=httpswwwfa005-21

Ich habe nur Angst wenn ich "Sachen" oder "Shampoos" wie auch immer benutze was das rauswäscht, dass meine Haare dann Rot werden weil in der Tönung halt Rote Pigmente mit drin sind aber ich denke das muss ich riskieren :D

0

naturhaarfarbe verändert sich nach tönung?

hallo, ich hatte im juni meine haare dunkelbraun-schwarz getönt, jetzt sieht man aber keinen ansatz, meine haare sind aber natürlich in der zeit einige cm gewachsen. kann es sein dass sich meine naturhaarfarbe einfach verändert ist, also abgedunkelt? hatte nälich vorher hell-mittelbraue haare aber lle in meiner familie haben recht dunkles haar. Danke für eure antworten :) lg

...zur Frage

gebleichte haare übertönen

hallo erstmal :) also, ich habe hellblond gebleichte haare und einen ca. 1.5 - 2 cm grossen haaransatz. meine naturhaarfarbe ist ein mittelblond, das sehr matt/gräulich aussieht. am ansatz sieht es aber eher nach einem farblosen braun aus.. nun meine frage: kann ich meine haare hell-mittelbraun TÖNEN? ich möchte einmal etwas anderes ausprobieren :) habe aber angst einen grünstich zu bekommen, und dass mein jetztiger ansatz dunkler als der rest meiner haare wird. könnt ihr mir vielleicht von eigenen erfahrungen erzählen, und vielleicht eine farbe? schonmal ein nettes danke im vorraus! :)

...zur Frage

Haare in einer Sitzung von dunkelbraun zu blond färben?

Ist das überhaupt möglich ohne dass die Haare kaputt gehen?

Meine Haare waren noch nie gefärbt und sie sind sehr gesund. Meine Naturhaarfarbe ist so

zwischen mittel- und dunkelbraun (Tabelle als Bild).

Ich hätte gerne die Spitzen blond, so ein aschblond wäre schön, wie auf dem zweiten Bild.

Was wird da dann beim Friseur gemacht? Zuerst werden die Haare ja gebleicht, aber was wird gemacht, damit ein schöner Übergang entsteht? Und wird dann nochmal drübergefärbt/-getönt?

Wie viele Sitzungen braucht man dafür?

Meint ihr das würde gut aussehen, mit so einem dunklen Ansatz und ganz hellen Spitzen?

...zur Frage

hab meine haare immer auf ein sehr helles blond blondiert dann spontan dunkelbraun getönt(intensivtönung)sieht sch*****aus wie kriege ich sie wieder blond?

...zur Frage

HILFE Tönung schneller rausbekommen!

Also ich habe von Natur aus Dunkelblondehaare aschblond und habe sie mir im Februar dann zuhause braun getönt.Im Juli war dann wieder ein großer ansatz da deswegen hab ich sie mir beim Frisör braun tönen lassen(1 stufe dunkler mit Rotstich).Dann im September habe ich mir wieder zuhause die haare braun getönt weil der ansatz wieder da war.Das ging aber total in die Hose den Oben am Ansatz ist es dunkelbraun mit rotstich dann in der Mitte ist es hellerbraun mit rotstich und in den Längen ist es meine Naturhaarfarbe aschblond das war eine tönung die nach 24 haarwäschen wieder rausgehen soll.Hab sie mir jetzt besstimmt schon 30-40 mal in der ganzen Zeit gewaschen aber es hat sich nicht viel verändert nur am ansatz ist jetzt wieder meine naturhaarfarbe und in den längen aber in der mitte geht die farbe nicht raus hab ihr irgendwelche tipps die dabei helfen das ich möglichst schnell wieder meine Naturhaarfarbe habe? und auch die wo meinen haaren nicht so stark schädigen.Ich will sie nicht mehr tönen ich will nur meine naturhaarfarbe haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?