Naturhaare blondieren?

1 Antwort

Das musst du öfter machen. Aber lass es besser bleiben. Ich habe das ein halbes Jahr lang gemacht. Haare waren total kaputt und es führte sogar zu Haarausfall. Jetzt Jahre später ist es erst besser geworden.

die Haare sind UNGEFÄRBT, absolut naturbelassen, wieso muss ich das dann öfter machen?

0
@upsgesperrt

Weil du die Pigmente sehr wahrscheinlich nicht mit nur einer Blondierung raus bekommst. Kannst es ja versuchen, in schlimmsten Fall haste gefleckte, orange Haare, wenns gut läuft biste Blond. Wenns richtig mies läuft, fehlen dir in nem halben Jahr einige Haare, sodass sogar kahle Stellen entstehen und du brauchst erstmal nen Kurzhaarschnitt, weil deine Haare sowas von kaputt sind.

Viel Glück :D

0

syoss blondierung aus der drogeire

Ich will mir meine Haare möglicht hell blondieren und wollte wissen wie die Haare nach dem blondieren mit ener syoss blondierug aus der drogerie aussehen würde, wenn meine Haare so aussehen : http://www10.pic-upload.de/25.07.12/25awanwctu84.jpg Und um wie viel schädlicher ist die blondierung als friserublondierung?

...zur Frage

haare 2 mal in 2 tagen blondieren?!

ich hab meine haare gestern abend blondiert, aber nur einen teil also nicht alles leider war die blondierung nicht so stark und man sieht keinen großen unterschied, kann ich sie heute nochmal mit einer stärkeren blondierung blondieren oder wäre es zu schädlich weil es sind ja nicht alle meine haare sondern nur die untere hälfte :)

...zur Frage

Haare Färben : Dunkelbraun zu Schoko-braun ohne Blondieren?

Nun, ich habe vor mir meine Haare demnächst zu färben, aber da sie Dunkelbraun sind, weiß ich nicht ob es auch ohne Blondieren klappt die Haare auf Schoko-braun zu färben ( etwas heller ). Da ich im Bereich " haare färben " recht unerfahren bin und keine richtig Stichhaltige Antwort meiner Freundinnen erhalten habe, frage ich jetzt das Forum. Unten habe ich ein Foto von meiner aktuellen Haarfarbe angefügt und noch ein Foto, welches meine Wunschfarbe entsprechen würde.

Vielen Dank im Vorraus, an die die sich mit dieser Frage befassen :)

LG Bella <3

...zur Frage

Meine Harre werden seit der Blondierung immer heller, wieso?

Hallo,

ich habe vor ca. 2 Monaten meine Haare zum ersten mal etwas aufhellen lassen bzw. blondieren lassen. (Nur unten/wie Ombre). Seit dem werden die immer heller und ich weiß nicht wieso. Normalerweise dürften die doch garnicht heller werden nach einer Blondierung oder?

LG

...zur Frage

Bei Directions Haare blondieren oder reicht eine blonde Tönung?

Hallo Leute :)

Ich habe mir vor kurzem directions gekauft unteranderem die Töne Rose red und Plum. Meine Haarfarbe ist von Natur aus eher dubkelbraun doch da ja jetzt Sommer ist sind sie heller geworden zu einem hellbraun und dunkelblond.

Das war dann mal eine kleine Beschreibung aber meine Frage ist ob man die Haare unbedingt blondieren muss in meinem Falle da meine Haare auch sehr dünn sind und ich sie nicht noch mehr beschädigen möchte. Ich dachte nämlich ob eine blonde Tönung reicht um dann die directions Tönung rüber zu machen.

Also würde eine blonde tönungreichn oder kennt ihr andere Möglichkeiten oder kann ich das auch einfach so auf die Haare machen oder muss ich sie dich blondieren oder färben ?

Achso und kennt ihr ein paar gute Pflege Tipps für Haare mit und ohne Directions in denn Haaren ?

Schonmal danke für die Antwort :)

...zur Frage

Nach Blondierung mit Fibreplex nochmal blondieren?

Hey :) Ich habe mir vor kurzem beim Friseur die Haare mithilfe von Fibreplex (ähnlich wie olaplex oder keraplex) blondieren lassen. Da mir das Ergebnis nicht hell genug ist, würde ich gerne noch mal mit einer Blondierung aus der Drogerie meine Haare behandeln.

Nun zu meiner Frage, weiß jemand ob die Behandlung mit Fibreplex eine negative Auswirkung auf ein erneutes Blondieren haben könnte? Oder eben ein verfälschtes Ergebnis hervorgerufen werden könnte?

Und kann mir wer eine gute Blondierung empfehlen?:-)

Danke im voraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?