Natur Strohblonde Haare rot Färben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten lässt du da einen Fachmann ran, sprich den Friseur. Nur er hat Farben, die wirklich gut und lange halten. Gerade bei problematischen Ausgangshaarfarben würde ich keine Experimente machen.

EKLPferdefan 27.07.2013, 17:45

Ok, aber ich will halt erstmal nicht zum Friseur, weil die meistens chemikalische Sachen in die Haare tun, und wieso hab ich dann meine Haare zerstört, wenn es eventuell auch mit Henna geht ! Glaubst du es klappt mit Henna ?

0
michi57319 28.07.2013, 20:49
@EKLPferdefan

Wenn du meinst, Henna sei ungefährlich, weil natürlichen Ursprungs, muß ich dich enttäuschen! Das Allergiepotential ist riesig, die Farbergebnisse übrigens extrem begrenzt.

Recherchier mal "Henna" und wäge dann ab.

Haarbarben sind grundsätzlich chemisch, was auch notwendig ist. Sonst wäre es gar nicht möglich, die fremden Farbpartikel in die Haarstruktur einzubauen. Der Friseur hat allerdings auch Produkte, die zum einen nicht so arg schädigen, zum anderen die passenden Pflegeprodukte im Anschluß.

Wenn deine Haare nach dem Färben kaputt waren, hast du mit Sicherheit im Anschluß keine Haarkur oder ähnliches verwendet. Eine aufgebrochene Haarstruktur benötigt deutlich mehr Pflege im Nachgang, als naturbelassene Haare.

0

mach es bloss nicht.... abgesehen davon das du blass bist.... die haare später wieder in normalzustand zu bekommen ....ist sehr schwer

EKLPferdefan 27.07.2013, 17:35

ich weiß , das ist ja auch der Plan das sie nicht blond sind :)) Es steht mir ja :D

0

Was möchtest Du wissen?