Natürliche Haare wieder möglich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich glaub es gibt sowas zu kaufen (z.b Drogerie ) um die farbe wieder wegzubekommen. Bin mir aber nicht 100% sicher :/Sonst vielleicht mal beim friseir fragen...zur not sag es einfach deiner Mutter und die wird dir sicherlich mehr Ratschläge geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir die Haare noch einmal mit einer Farbe färbst (oder tönst, ist weniger Schädlich), die deiner natürlichen Haarfarbe sehr ähnelt, wird man es beim Rauswachsen nicht so sehr merken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht suchst du dir im Geschäft den Farbton aus, den du am ehesten selber hast, und färbst noch mal drüber? Dann sieht man den rauswachsenden Ansatz bestimmt weniger...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das schon ne Weile her ist, frag ich mich, wieso deine Mutter das nicht schon bemerkt hat. Naja, ich denke nicht, dass man die Farbe einfach so "auswaschen" kann. Du könntest aber eine Farbe kaufen, die deiner Naturhaarfarbe sehr ähnlich ist, sodass man den Ansatz nicht mehr sieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lenav1
25.10.2015, 01:17

Weiss ich ehrlich gesagt auch nicht wieso sie das nicht bemerkt hat haha. Aber danke für deine Antwort☺

0

Natürliche Haarfarbe färben?! Dann dürfte sie ja nichts ahnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glatze, sie wird nie merken, dass du deine Haare gefärbt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit rauswaschen geht nicht immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?