Natürliche Abführmittel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nimm täglich einen Teelöffel voll Kurkuma - bekommst Du in jedem Einkaufsmarkt in der Gewürzabteilung. Ist außerdem noch gut für die Gelenke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser, Buttermilch, unverdünnte Obstsäfte (Apfel, Ananas, Birnen ) oder auch Trockenfrüchte z.B. Pflaumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apfelsaft unverdünnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stark gesüßte Vollmilch

Trockenpflaumen

Rhizinusöl (Vorsicht! Stark abführend!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir wirken Kiwis abführend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?