natürlich' helle Lippen bekommen? :D

3 Antworten

Ich würde an deiner Stelle woanders ansetzen und mich fragen, wie es sein kann, dass einem Menschen etwas nicht steht, was seiner Natur entspricht. Meiner Erfahrung nach ist alles, was die Natur hervorgebracht hat, in den Farben ausgewogen gestaltet. Rote Lippen sind schön, erotisch und sinnlich, deine vermutlich auch. Wenn du sie regelmäßig mit Kosmetika kaschierst bekommst du wahrscheinlich auf die Dauer trockene und spröde aufplatzende Lippen. Zur Pflege empfehle ich deshalb, Abstand von Kosmetika zu nehmen, jeden Tag ausreichend Wasser zu trinken und jede Lippentrockenheit zunächst mit Speichel aufzulösen. Was die Farbe betrifft: Du solltest lernen, das schöne Kirschrot deiner Lippen zu lieben! :)

Ja ich hatte bis vorkurzem auch absolut keine Probleme damit und wie es dazu kam das ich es aufeinmal nicht mehr mochte weiß ich auch nicht mehr genau. ._. Ich glaube das ist alles eine angewöhnungs sache! Aber das ist eben so schwer ._. trotzdem großes dankeschön :)

0
@Micaslz

Das liegt an der Pubertät. Dein Körper verändert sich, dein Gesicht sieht plötzlich anders aus, deine Hormone spielen verrückt.... dass man dann Selbstzweifel bekommt ist völlig normal. In wenigen Jahren bist du aus der Nummer raus und dann fällt es dir hoffentlich ganz leicht, dich toll zu finden :) Genieß die Zeit.

0

Sei froh viele wünschen sich das. Hellen Häutchen steht das besonders gut. Anders rum gibt es schon Methoden, wie z.B die Liebe jeden Abend mit rote Beete saft einreiben. Dann bleiben die Lippen rot. Aber es gibt kein natürliches Mittel damit die Lippen heller werden. Halt nur nude Lippenstifte...

ich hätte gerne kirschrote lippen :D hab damals neutrogena creme gegen schwarze mitesser benutzt und unfreiwillig meine lippen etwas aufgehellt

Was möchtest Du wissen?