natriumarmes wasser gut oder nicht?

3 Antworten

Durst wird durch das Hormon Renin gesteuert - Renin wird immer dann ausgeschüttet wenn im Körper Flüssigkeit oder Salz (Natrium) fehlt. Wenn das Wasser also zu wenig Natrium enthält kann man trinken wie ein Kamel und hat immer noch Durst.

Wenn es deinen Durst nicht stillt dann nimm dir von Zuhause selbst etwas mit. Nicht jeder mag natriumarmes Wasser, was in deinem Fall wohl so ist.

Jeder braucht was anderes. Ob Natriumarm oder mit vielen Inhaltsstoffen, muß jeder für sich entscheiden.

Dehnt wasser unseren Magen?

Guten Tag

Wir haben zurzeit Ramadan wie die einigen von euch wissen. Ich trinke nachts immer viel Wasser auf einmal also 1,5l, weil wir ja nur bis zu einem bestimmten Zeitpunkt essen und trinken dürfen, deshalb trink ich immer auf den letzten drücker😅

Meine Frage wäre: dehnt sich mein Magen wenn ich viel wasser aufeinmal trinke? Ich habe angst dass mein Magen größer wird und ich somit mehr hunger bekomme als sonst (nicht auf Ramadan bedingt meine es für den alltag auch nach Ramadan).

...zur Frage

Was ist gesund zum Trinken? (Außer Wasser)

Ich trink viel zu viel ungesundes Zeugs. Seh ich auch ein, aber ich kann einfach kein Wasser trinken, auch wenn dies das gesundeste Trinken ist das es gibt :S

aber es muss ja eine Alternative geben ? Und welche wäre dies ?

...zur Frage

Andere Getränke schmecken mir nicht und Eistee macht mich dick?

Ich habe ein ziemliches Problem mit meinem Gewicht, und der Übeltäter dahinter ist wahrscheinlich nicht meine Ernährung sondern das Getränk mit dem ich meinen Durst stille: Eistee.

Das Problem ist folgendes: Bevor ich Eistee für mich entdeckt habe kannte ich kein Getränk das mir geschmeckt hat. Wirklich keines. Nicht Wasser, nicht Cola, gar keins. Das ging so weit dass ich selbst im Sommer gerade einmal 0.5-1 Liter am Tag getrunken habe - obwohl ich eigentlich ein sehr durstiger Mensch bin - bin auch oft deswegen zusammengeklappt etc. weil ich so dehydriert war.

Irgendwann habe ich dann Eistee entdeckt und bemerkt dass mir der schmeckt. Nur bin ich wie gesagt ein sehr durstiger Mensch, also wirklich SEHR durstig, was dazu führt, dass 4 Liter an einem Tag nichts ungewöhnliches sind im Sommer. Ich habe dieses stetige Verlangen etwas zu trinken, und außer Eistee schmeckt mir einfach nichts. Wirklich gar nichts. Und selbst bei Eistee mag ich eigentlich nur 4 verschiedene Sorten von insgesamt 3 verschiedenen Herstellern.

Leider hat Eistee viel Zucker. Sehr viel Zucker. So viel, dass ich mit diesen 4 Litern über 1000kcal am Tag zu mir nehme - was etwa einem Drittel meines Tagesbedarfs entspricht. Wenn ich dazu noch etwas esse, was ich ja logischerweise muss, werde ich natürlich fett. Was ich aber nicht will.

Ich stehe nun also in einer echt beschissenen Situation: Eistee im Überfluss trinken und fett werden, oder nichts trinken und früher oder später extreme Schäden durch langfristige Austrocknung davontragen.

Wie soll ich das lösen/entscheiden? Habt ihr Tipps, könnt ihr mir helfen?

Und BITTE kommt mir nicht mit Sprüchen wie "dann trink doch einfach was anderes (Wasser)" - wie gesagt, kann ich nicht, ich krieg andere Getränke einfach nicht runter, das ist für mich wie Innereien essen zu müssen; oder "dann trink halt weniger" - denn das geht auch nicht, denn ich habe dieses wirklich extreme Verlangen etwas zu trinken (nicht wirklich Durst sondern wirklich einfach nur Lust auf Flüssigkeit) und zwar durchgängig.

Vielen Dank für ernstgemeinte Ratschläge und sinnvolle Tipps.

...zur Frage

trinke kein wasser nur cola

Hallo ihr lieben ....ich gab da ein problem was eig aber kein problem ist undzwar ich bin 22jahre est ist so ein normaler mensch trinkt vill 2liter wasser am tag... Ich trinke kein wasser noch net mal ein glaß ich trinke 2liter cola ich kann ohne nicht das verlangen nach durt nicht mehr stopen... Wenn ich durst habe so richtig extrem stillt mich das wasser nicht ich kann trinken und trinken ich bekomme schmerzen im bauch aber der durst ist nich sa und wird extremernur cola stillt mein durtst hatt noch jemand? Es ist nich das ich fett bin oder so ich wiege seit 3 jahren 50kg mal kilo mehr mal einer weniger aber mehr nicht!!!! und bin 1.65gross und ohne scheiß ich fühl mich sehr gut bin fit und habe keine beschweden

...zur Frage

Ich trink so ca 5-10 energys am tag is das auf dauer ungesund?

ich trink auch die mit weniger zucker manchmal

...zur Frage

Habe kein Durstgefühl mehr?

Hey Leute,
ich hab seit einigen Wochen einfach kein Durstgefühl mehr.
Vorher trank ich ich 3-4 Flaschen am Tag. Seit dem ich keinen Durst mehr empfinde schaffe ich höchstens 3 Gläser.
Ich möchte auch irgendwie nie was trinken. Ich trink nur noch paar Schlücke um den trockenen Mund zu befeuchte. Wenn ich mehr trinken will fühlt es sich an als würd ich mich dazu zwingen zu trinken. Eben weil ich keinen Durst mehr empfinde.
Weiss einer woran es liegen kann?
Und kann es gefährlich werden?
PS. bin 17 und eigentlich völlig gesund

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?