Natriumarm ernähren Hilfe?

5 Antworten

Selbst kochen zum Mittagessen, statt Salz Kräuter verwenden.

Viel Gemüse verwenden.

Aber Obacht,  es gibt auch Gemüse sorten mit hohem Natriumgehalt, wie etwa Sellerie, dass kannst du ja nachgoogeln.

Auf Brot musst du nicht ganz verzichten. 

Es gäbe auch die Möglichkeit,  Brot selbst zu backen, da kannst du die Salzmenge kontrollieren.

Google: Brot backen Salzarm

Google/Videos: Brotbacken Salzarm

--------------------

Google: Brot backen Sally

Google/Videos: Brot backen Sally

Auch kannst du Brotaufstriche selbst machen. 

Google: Salzarme Brotaufstriche selbst machen

Google/Videos: Salzarme Brotaufstriche selbst machen

Wenn für irgendein Rezept Gemüsebrühe gebraucht wird,  dann brauchst du nicht die Brühwürfel zu nehmen,  sondern du kannst sie auch selbst machen,  damit senkst du ebenfalls den Natriumgehalt.

Google: Gemüsebrühe selbst machen

Google/Videos: Gemüsebrühe selbst machen

Im Brot lässt sich das Salz nicht vermeiden. Aber bei Wurst, Käse und jeden Fertiggerichten kannst Du sehr sparen. Achte immer darauf, dass möglichst wenig Salz verarbeitet ist. Esse am besten immer frisch und selbst zubereitet. 

Ein Beispiel ist Kräuterquark. Da ist viel Salz drin. Den kannst selbst zubereiten. Verpackte Wurst solltest nur kaufen, wenn weniger als 2 gr./ 100 gr drin sind. Und dann auch die Brote nur knapp belegen. Lebensmittel aus Dosen und Gläser solltest garnicht nehmen. Außer Marmelade und Honig. Obst und Gemüse immer frisch zubereiten. Mit Kräutern gewürzt, schmeckt es eh besser.

natriumarm ist gar nicht gesund.

kochsalzarm ist sinnvoll.

das salz im haushalt kannst du durch diätsalz ersetzen (gut sortierter supermarkt) - diätsalz fällt unter die bittersalze. es enthält einen grossteil kaliumchlorid und magnesiumchlorid.

freies natrium braucht der körper nämlich. du kannst beim mineralwasser darauf achten, eins zu wählen, dass mehr natrium als chlorid enthält.

mehr natrium als chlorid enthält

Die leichte Gelbfärbung wegen der permanenten hohen Nitratbelastung muß man halt in Kauf nehmen!  ;)))

0

Was möchtest Du wissen?