nationaldemokraten nationalsozialisten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was ist derUnterschied zwischen Nationaldemokraten und Nationalsozialisten

Im Grunde handelt es sich nur um politisches Neusprech.

Das ist etwa vergleichbar mit dem Wort "Schwarzer", das heute verpönt ist, und man daher eher sowas wie "Maximalpigmentierter" sagen sollte.

------------------------------------

In der Bundesrepublik ist die Verwendung des Begriffes "Nationalsozialist" als Bezeichnung für einen politisch aktiven Menschen verboten. Daher weichen diese Leute auf den Begriff "Nationaldemokrat" aus. 

Das tun sie auch, um so in Form des Begriffes zu zeigen, dass sie die - grundgesetzlich erforderliche - FDGO (also die "freiheitlich demokratische Grundordnung") akzeptieren. 

--------------------------------------

Letztlich ist also ein "Nationaldemokrat" nichts anderes, als ein Mensch, der sich gern "Nationalsozialist" nennen würde; es aber nicht darf.

Genauso verhält es sich übrigens mit "Sozialdemokrat" (hier ist es allerdings eher das Wort "sozial", das als Fake und Vortäuschung drin steckt), "Christdemokrat" (auch hier ist es eher das Wort "Christ", das in die Irre führt) und "Liberaler" (hier ist die implizite Behauptung, dass "Freiheit" und nicht "(finanzielle) Stärke" gemeint sein solle).

All diese Leute nutzen ebenfalls Deckmäntel, um ihre wahren Absichten zu verschleiern und die Menschen in die Irre zu führen...

Nationalsozialistische Parteien haben sehr imperiale Ziele. Sie wollen die ganze Welt verändern. Dabei spielen rassistische, antisemitische und nationale Gedanken eine Rolle. Nationalsozialistische Ansichten schließen demokratische Prinzipien ab.

Nationaldemokratische Parteien betonen die Eigenständigkeit einer einzelnen Nation, können aber trotzdem antisemitische und rassistische Züge haben. Nur sind imperiale Eroberungen eigentlich nicht ihr Ziel.

Quelle: https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/politiklexikon/17874/n

Das sind 2 Begriffe für das Selbe. Schlussendlich nennen sie sich nur anders, um nicht direkt an die NSDAP zu erinnern. 
Damit einige Schwachköpfe glauben, da gäbe einen Unterschied.

Die sogenannten Nationalsozialisten sind noch radikaler als die sogenannten Nationaldemokraten.

Was möchtest Du wissen?