Nassfutterautomat für Katzen, Ja oder Nein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde niemals "offenes" Feuchtfutter über mehrere Tage meiner Katze anbieten (Verkeimung).

Abgesehen davon, halte ich es für "schwierig", die Katze länger, als eine Nacht alleine zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hätte Angst, dass sie den ganzen Tag frisst und nach zwei Tage alles aufgefuttert ist. Bleibt das dann frisch? Vielleicht kannst du einen Nachbarn oder Freund fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie bleibt denn das Futter da frisch? Ich meine, Trockenfutterautomat kann ich mir vorstellen(von der Technik her, nicht von gesunder Katzenernährung her) , aber Nassfutter?

Wie lange sind denn ein paar Tage und wer macht das Katzenklo sauber?

Hast du niemanden der die Katze versorgen kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?