Nassfutter katzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kannste ruhig noch verfüttern, kritisch wird es nur im Sommer, da das Futter dann sehr schnell gammelig wird, um die Jahreszeit sollte das aber kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sefo57
08.02.2017, 18:15

Okay vielen Dank. Und ich wollte wissen Ich habe 3 verschiedene Nassfutter sorten nebeneinander gelegt eine mit hünchen eine mit kalb und das andere auch mit kalb Und das die haben auch sehr viel fleisch anhalt 60-70% Ist das gut für eine 9wochen alte katze?

1
Kommentar von Peppi26
08.02.2017, 18:23

Wie heißt denn die Sorte genau?

0

An Feuchtigkeit verliert kaum ein offenstehendes Dosenfutter, jedoch mehr an eh minderwertiger Qualität.

Alles was unter 90% hochwertigen Eiweiß ist, ist nicht wirklich gut. Für Kitten schon mal garnicht.

Katzen sind von Natur aus Frisch-, Ganzkörper- und Häppchenfresser. Eine Maus wiegt ca. 20 g, hat alles was eine erwachsene Katze braucht. Ohne Zufütterung benötigt eine Katze ca. 14 Mäuse am Tag. Davon lässt sich die Fressgewohnkeit eines Stubentigers abzüglich Energieverbrauch für Jagd ableiten. Kitten bekommen bis zur eigenen Jagdfähigkeit die erwürgte Beute der Kätzin. Vorverdaut und mit allen wichtigen Zutaten. Das sind jeweils nur kleine Häppchen für jedes Kitten.

Die Gene sind durch Haustierhaltung unverändert, somit können wir nur beschränkt auf die Fressgewohnheiten Einfluss nehmen. D.h. kleine Portionen, mehrmals am Tag aber bitte frisch.

Da ursprünglich Wüstentiere, haben Katzen eine Trinkstörung. Ist gut auf ausreichend Feuchtigkeit der Nahrung zu achten.

Angesichts, wie sich herrenlose Katzen und deren Nachwuchs über Wasser halten, macht man echt viel Gesch... darum. Aber wenn man diesen harten Überlebenskampf überdenkt, will man das seinen Katzen ersparen.

Dennoch haben  freilebende Katzen haben immer die Option zur natürlichen Beute und kompensieren damit Mängel, was reinen Stubentigern nicht möglich ist.

Weit ausgeholt, aber mit Hoffnung auf Verständnis für Katzenberdürfnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Katzen bekommen meist abends gegen 22.00 Uhr das letzte Mal Nassfutter. Wenn da aber bis am Morgen noch etwas übrig ist, entsorge ich das und es gibt frisches Fressen für meine Katzen, egal wie es aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?