Nasenwände sollen begradigt werden. Habe Angst vor Folgeschäden. Eure Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei mir wurde das vor ein paar Jahren gemacht und ich würde es nie wieder machen lassen. Ich habe seit der OP Taubheitsgefühle im Gaumen, da der Arzt ein paar Nerven verletzt hat. Meine Nase ist jetzt schief und sehr berührungsempfindlich. Ich habe jedoch Bekannte, die keinerlei Probleme haben.

Hab ich machen lassen. Ist ein kleiner Eingriiff und seither hab ich Luft. Allerdings bin ich seither auch öfters erkältet als früher, weil mein Arzt zuviel Schleimhaut weggeschnitten hat. Aber alles in allem wars ne gute Entscheidung. Die OP selbst ist allerdings nicht sehr angenehm. Zuerst drei Tage nur durch den Mund atmen und ertragen, wie der gelbbraun blutige Rotz den Rachen runterläuft, dann das Herausziehen der langen Gaze, die sie Dir in die Nasenlöcher gestopft haben.

Ich wurde vor 4Wochen daran operiert und bin hochzufrieden. Bekomme jetzt endlich wieder richtig Luft. Hatte es 3Jahre rausgezögert. Hatte vorgher auch schon 2Nasenops. Doch wurde die Nasenscheidewand vorher noch nie begradigt, sondern nur die Nasenmuscheln verkleinert. So musste ich dauernd operiertwerden.Jetzt ist diese OP auch gemacht worden mit Schweidewand. Bei mir hat es Komplikationen gegeben, da die Schienen in der Nase verrutscht und eine garnicht mehr aufzufinden war. Die Nasenscheidewand ist aber trotzdem gerade festgewachsen.

Nach der OP, als ich nach vier Tagen wieder zuhause war habe ich eine Erkältung bekommen, sodass meine Nase extrem geblutet hatte. Das ist halt der Nachteil. Muss immer noch andauernd zum HNO.

Das ist eine Routine-Op für die Ärzte, absoluter Standard mit geringen Risiken.

Es gibt sehr viele Risiken bei der OP. Müssen nicht auftreten, aber können. Bin vor 4Wochen daran operiert worden und habe jetzt noch die emens lange Listen mit den Operationsrisiken.

0

Mein Mann hat das anfang diesen Jahres machen lassen. Folgeschäden sind da mehr als gering sagte der Arzt. Allerdings sind die schmerzen nicht ohne sagte er. Und er jammert echt nie

Was möchtest Du wissen?