nasenverkleinerung aber gelogen damit die krankenkasse das bezahlt?

5 Antworten

So einfach geht das nicht, da ist der Arzt aber SEHR naiv. Eine seriöse Kasse legt den antrag und die erforderliche Rhinomanometrie (Nachweis, dass die Nasenatmung schwer beienträgtigt ist)dem Medizinischen dienst der Krankenversicherung vor- und die können die Daten richtig deuten. Und das Protokoll kann man nicht fälschen...

Die meisten Schönheits-Korrekturen basieren darauf!! Beispiel: http://de.wikipedia.org/wiki/Trichterbrust Die wenigsten Patienten, die unter dieser Verkrüpplung leiden, können schlecht atmen - aber der Krankenkasse wird´s wegen der Kostenübenahme erzählt - die Ärzte wollen Kohle und der Patient beispielsweise mal selbstbewusst ohne Shirt ein Schwimmbad besuchen - so wie DER mit der übergroßen Nase auf die Straße ohne ständig belächelt zu werden!!! Er könnte sich auch einer monatelangen psychiatrischen Behandlung unterziehen,... Ihr habt Probs - manch faule Schweine sind bis zu 6 Monate im Jahr krank, weil sie immer wieder Husten haben, irgendwelche Knöchelchen schmerzen und sonste wat, weil sie kein Bock auf Arbeit haben - Gönnt´ dem doch ´ne vernünftige Nase!!! :/

also die meisten schweine werden nach 6 monaten getötet :o)

0
@cat64k

Unschuldig - auf Grund Euer Fressgier!!! :p

0

Ja das ist Betrug und strafbar.

Nasenverkleinerung?

Ich habe mal eine kurze Frage. Ich habe eine schiefe Nasenscheidewand, wenn ich die operieren lasse, kann ich dann auch gleichzeitig die Nase verkleinern lassen und würde das eventuell die Krankenkasse übernehmen?

Bitte Antworten von Leuten die Erfahrungen in so etwas haben oder sich damit gut auskennen. Danke

...zur Frage

Verkleinert sich die Nase automatisch wenn man den Häcker weg operiert (zB die Nasenspitze)?

...zur Frage

wird eine nasen op von der krankenkasse übernommen unter 18 jahren

hallo ich habe eine dringende frage an euch.. ich habe eine sehr große und schiefe nase, habe einen höcker und meine nase ist zu tief und ich habe einen dicken ,,nasenball,, vorne, dies meinte auch mein HNO Arzt, der jedoch meinte ich darf mich erst mit 16 operieren. ich werde wegen meiner nase oft gehänselt und er fühlt sich verdammt schrecklich an. ich wollte euch fragen, da ich 16 werde, ich offensichtlich auch Probleme ich öffentlichen leben damit habe, wird diese Operation von der krankenkasse übernommen ?

vielen dank im vorraus :)

...zur Frage

Nase gebrochen.. OP kostenpflichtig oder bezahlt Krankenkasse?

Ich bin 18 und als ich 14 war habe ich mir die Nase gebrochen als ich einen Fahrradunfall hatte. Seitdem habe ich ein Buckel auf der Nase. Ich war damals beim Arzt und er meinte ich könnte erst mit 18 eine OP machen, weil meine Nase sich noch entwickeln müsste. Ich habe ja auch Schmerzen, wenn ich meine Nase fester anfasse und da die Nasenwand etwas schief ist Atemprobleme. Nun bin ich 18 und frage mich, ob ich die OP selber bezahlen muss oder ob die Krankenkasse das übernimmt.

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse auch im Ausland?

Hallo liebe Leute, Ich(16) muss von meiner Nase operiert werden da sie schief ist und ich nicht richtig atmen kann. Dabei würde ich das auch gern ästhetisch ändern lassen. Ich würde gerne meine Nasen OP in der Türkei durchführen lassen bei Emre ilhan (einer der besten Ärzte) aber würde dann die Krankenkasse noch zahlen? Ist ja schließlich in der Türkei deshalb ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?