Nasenspray nasic?

3 Antworten

Viele Nasensprays machen wirklich abhängig.

Wenn man ihn zu lange benutzt verschlimmert sich die Situation. Sobald man aufhört, kratzt es oder die Nase ist ausgetrocknet oder läuft wieder.

Inhallier doch ein paar Tage mit Dampf (Aufguss in Pfanne aufkochen und Handtuch über den Kopf) und hohl lieber eine Kräutermischung aus der Drogerie.

Oder ein Meersalznasenspray..


Man nutzt Nasenspray nicht über so einen langen Zeitraum. Das trocknet die Schleimhäute aus, die Folge: Es kratzt / tut weh.

Zusätzlich macht Nasenspray Abhängig.

Ja aber das komusche ist das ich benutze ihn immer wenn ich verschnupft bin und das immer mehr als 5 wochen aber hab nie sowas gehabt.

0
@SabrinaTrobos

Ich hab auch schon 5 mal in den Briefkasten meines Nachbars geschissen, beim 6ten mal hat er mich dabei aber gesehen. Irgendwann ist immer das erste Mal.

1

Nasensprays sollte man nicht länger als eine Woche nutzen!

Was möchtest Du wissen?