Nasenspray nach kurzer Pause wieder nehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lieber nicht.

Mach Pulmotin in die Nasenlöcher, das macht die Nase auch frei.

Aufpassen das Nasenspray kann eine gewöhnende Wirkung haben. So kann es sogar kronisch werden eine verstopfte Nase zu haben. Ich würde dir empfehlen Kamillentee zu inhalieren, dies hat keine Nebenwirkungen nur musst du es regelmäsig machen (nicht die schleimhäute mit zu heißen dampf verbrennen!). Vielleicht hast du auch eine Allergie was deine verstopfte Nase auslöst. Haustiere, Hausstaubmilben usw...

Kommentar von Mountainwalk
12.01.2016, 22:12

Achja Salzwasser verdampft inhalieren ist angeblich ein Mytos da das Salz nicht verdunstet :-)

0

Was möchtest Du wissen?